Rockstar-Villa zu verkaufen!

Leute, Miami, Immobilien kaufen & bauen

Sie wollten schon immer mal wie ein echter Rockstar wohnen? Kein Problem! Alles, was Sie brauchen, sind 2,85 Millionen Dollar und einen Flug nach Miami. Schon können Sie einziehen – in das 530 Quadratmeter große Anwesen von Musiklegende Lenny Kravitz, das derzeit in Miami Beach einen würdigen Nachfolger sucht.

Superstar Lenny Kravitz stellt seine Millionen-Villa in Miami Beach zu Verkauf.<br> (Foto: © vilena makarica)

Superstar Lenny Kravitz verkauft seine Millionen-Villa in Miami Beach.
(Foto: © vilena makarica)

Zirka zehn Autominuten nördlich von South Beach liegt Kravitz' Villa, direkt am Biscayne Point. Die luxuriöse Unterkunft hat nicht nur eine ruhige und dennoch zentrale Lage, sondern zudem noch ein unvergleichliches Rockstar-Flair zu bieten. Das 1954 gebaute Haus, das direkt an der Biscayne Bay zwischen Miami Beach und Miami liegt, bietet mit drei Schlaf- und drei Badezimmern sowie einer eigenen Bootsanlegestelle jede Menge Platz für eine komplette Familie.

Zusammen mit seiner 21-jährigen Tochter, der Schauspielerin Zoë Isabella, wohnte der in New York geborene Musiker schon lange Zeit in Südflorida. In den vergangenen Jahren entwickelte sich Miami schließlich zum festen Wohnsitz der Rocklegende, der mit Ohrwürmern wie "American Woman", "Fly Away" oder "Stillness of Heart" auch in Deutschland Musikgeschichte geschrieben hat und heute ein Weltstar der Musikszene ist.

Der attraktive Sänger besaß ursprünglich gleich zwei Anwesen auf der beliebten Sonneninsel Miami Beach. Nachdem sein erstes Haus in der Sunset Islands Community für sagenhafte 14,5 Millionen Dollar an den ehemaligen Fontainebleau-Hotelbesitzer Stephen Muss verkauft wurde, ist nun auch die zweite Villa auf dem Markt. Kravitz wohnt mittlerweile in Paris.

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Sarah Czuratis