28. 02. 2013
Artikel bewerten
  
Immobilien & Investments

Floridas Immobilienmarkt: Spitzenstart ins Neue Jahr

Achtung, es geht aufwärts! Woher wir das wissen wollen? Von den neuesten Daten der Florida Realtors®. Im noch jungen Jahr schauen wir schon wieder zurück? Ja, denn es ist Zeit für gute Immobilien-Nachrichten: Mehr Verkäufe, höhere Durchschnittspreise, geringerer Immobilienbestand, niedrigere Hypothekenzinsen.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Abgekauft! So ging es im Januar 2013 durchschnittlich 15 Prozent schneller, bis sich ein Florida-Einfamilienhaus "umdreht", das heißt, bis es aus den Angebot wieder verschwindet, schreibt PR Newswire. 

Entsprechend wurden im ganzen Sonnenstaat insgesamt 13.679 Kaufverträge über Einfamilienhäuser abgeschlossen, 11,7 Prozent mehr als zur selben Zeit im Vorjahr,  berichtet Florida Realtors weiter. Als "abgeschlossen" in Abgrenzung zu "schwebend" gilt eine Immobilienveräußerung, wenn nach Unterzeichnung des Kaufvertrages 30 bis 90 Tage verstrichen sind. 

Apropos "schwebend"! Diese Art der Verkäufe legte im vergangenen Januar verglichen mit dem Januar 2012 gar um 31 Prozent zu. Der aktuelle Bestand? Der reicht für 5,6 Monate.

Dabei bewegte sich der Durchschnittspreis für ein Einfamilienhaus mit 145.000 Dollar bei 12,4 Prozent über dem Vorjahreswert. In der Metroregion Palm Bay-Melbourne-Titusville schlossen die Verkäufe mit einem 14,3-Prozent-Plus gegenüber dem Januar 2012 ab. Floridaweiter Spitzenwert! Möglicherweise ist diese Tendenz dem hier noch schrumpfenden Durchschnittspreis (minus 3,7 Prozent) von 105.000 Dollar zu verdanken.

Revival auch bei Floridas Eigentumswohnungen: 6.670 wurden im vergangenen Januar verkauft, 2 Prozent mehr als noch im Januar 2012, während die "schwebenden" Veräußerungen um 17 Prozent anstiegen. Der Durchschnittspreis einer Eigentumswohnung rangierte mit 112.000 Dollar beu 18 Prozent über dem Vorjahreswert. Übrigens: Der landesweite Durchschnittspreis für ein Condo betrug im Dezember 2012 ganze 184.100 Dollar.

 
  
28. 02. 2013
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Kostenloser Newsletter

Umfrage der Woche

Haben Sie schon einmal an der Greencard-Verlosung teilgenommen?

8.7% 8.7 % Ja, ich habe die Greencard
gewonnen.

29.9% 29.9 % Ja, ich versuche es immer
wieder.

21.3% 21.3 % Ja, einmal. Vielleicht versuche
ich es ein weiteres Mal.

14.2% 14.2 % Bisher nicht. Ich könnte es
mir vorstellen, momentan
kommt es für mich aber
aus persönlichen Gründen
nicht infrage.

8.7% 8.7 % Nein. Angesichts der
politischen Lage in den USA
wäre das für mich derzeit
auch keine Option.

16.5% 16.5 % Nein, daran habe ich generell
kein Interesse.

0.8% 0.8 % Ich bin US-Bürger, aber nicht
durch die Greencard.