26. 10. 2016
Artikel bewerten
  
Immobilien & Investments

Nicht verpassen: Die Florida-Sun-Seminare kommen nach Deutschland und in die Schweiz

Wer davon träumt, eine Ferienwohnung in Florida zu erwerben, oder mit dem Gedanken spielt, in die USA auszuwandern, hat im November wieder die Möglichkeit, sich im Rahmen der Florida-Sun-Seminare in insgesamt fünf Städten in Deutschland und der Schweiz über alle Aspekte rund um die Themen Immobilien und Visa zu informieren. In den mehrstündigen Veranstaltungen vermitteln unsere in Florida ansässigen Experten ihr umfangreiches Wissen in den Bereichen Immobilienkauf und -finanzierung, Ferienhausvermietung sowie im US- und Einwanderungsrecht.

Autor: fsm

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Kirsten Paul, Bankkauffrau mit dem Spezialgebiet Immobilienfinanzierung, informiert über die diversen Möglichkeiten von Darlehensvergabe, privatem Investment und sämtliche Eventualitäten, die im Fall eines Immobilienkaufs beim Umgang mit Banken in Florida zu beachten sind.

Die seit vielen Jahren als Immobilienmaklerin in Florida tätige Esther Maisch gibt einen Überblick über verschiedene Arten von Wohn- und Ferienimmobilien, die aktuelle Marktlage, Möglichkeiten der Ferienhausvermietung und des Erwerbs bestehender Unternehmen sowie die Bedingungen für den Erhalt von E-2-Investorenvisa.

Darüber hinaus gibt es eine gesonderte Seminareinheit zum Themenkomplex Vermietung von Wohnungen und Ferienhäusern, Management und Hausverwaltung, über das Maklerin Birgit Daniel referiert. Abgerundet wird das Seminar durch einen umfangreichen Vortrag zum US-amerikanischen Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht, Einwanderungsrecht, Steuerrecht und zur Nachlassplanung durch den seit über 30 Jahren in Miami tätigen Rechtsanwalt Thomas Baur.

Die vier- bis fünfstündigen Seminare bieten ausreichend Zeit, um auf individuelle Fragen einzugehen. Termine sind am Donnerstag, dem 10. November in Hamburg, am Freitag, dem 11. November in Düsseldorf, am Samstag, dem 12. November in Frankfurt a.M., am Sonntag, dem 13. November in München und am Montag, dem 14. November in Zürich. Als Teilnehmerbeitrag fallen 50 Euro, für Begleitpersonen 40 Euro an. Anmelden können Sie sich bequem über das Anmeldeformular oder per Email an Kirsten Paul: info@paul-international.net

 
  
26. 10. 2016
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Leser fragen

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Florida Sun Blogs

Kostenloser Newsletter

Umfrage der Woche

Florida-Quizfrage November: Welche Tatsache trifft auf das Küstenstädtchen Englewood zu?

Es verfügt über mehr Wasser- als
Landfläche.
Es liegt in zwei verschiedenen
Countys.
Es gilt als älteste Siedlung indi-
gener Stämme in Florida.
Hier wurde 1887 die erste Bürger-
meisterin der USA gewählt.
Es verfügt über warme Quellen.