18. 04. 2018
Artikel bewerten
  
Immobilien & Investments

Wie viel Haus fürs Geld: Jupiter am Atlantik

Jupiter ist ein Paradies für Golfer, die stete Brise vom Atlantik macht das Abschlagen und Putten ganzjährig angenehm. Kein Wunder, dass sich das »Who is Who« der Golf-Elite in der Gegend zwischen dem südlichen Ende des Martin Countys und dem Kreis Palm Beach angesiedelt hat. Und mit ihr viele andere »Newcomer«, die das Flair des mondänen Städtchens schätzen.

Autor: Annekatrin Moore

Left3-disabled Bild 1 von 5 Right3-enabled

»Lifestyle« ist das Zauberwort, das sie alle an diesen Flecken rund 125 Kilometer nördlich von Miami gelockt hat – das leichte, unbeschwerte Dasein. Jupiter bietet relaxten Beachtown-Charme, Ruhe, Sicherheit und die Nähe zum glitzernden Palm Beach. Auch in der Nebensaison wirkt die Gegend nicht wie ausgestorben, da der Anteil an reinen Ferienhäusern nicht so hoch ist wie anderswo. Man lebt hier in der Nachbarschaft von Prominenten wie Burt Reynolds, Kid Rock oder Tiger Woods.

Der mondäne Ort boomt, derzeit entstehen zahlreiche neue, elegante Wohnanlagen und Apartmentkomplexe. Dabei wird darauf geachtet, dass sich die Bebauung harmonisch einfügt. Einfamilienhäuser, Villen und flache Apartmentanlagen bestimmen das Bild. Schöne Grundstücke mit Wasserzugang finden sich in Strandnähe und am Intracoastal Waterway, von wo aus Freizeitkapitäne aufs Meer hinaus steuern können.

Bestlagen direkt am Meer mit verschwiegener Promi-Nachbarschaft sind auf Jupiter Island zu finden, wo sich die kleine Küstenstraße mitten durch die Insel schlängelt. Einige der besten »Golf-Communitys« Amerikas befinden sich in Jupiter. Der legendäre Club at Admirals Cove etwa hat neben dem edlen 45-Loch-Golfplatz viele
Grundstücke an den Kanälen mit Zugang zum Meer und seine eigene charmante Marina zu bieten. Mehr im Inland liegende Gebiete wie Jupiter Farms bieten dagegen einen ganz ursprünglichen Old-Florida-Charme zu erschwinglichen Preisen.

Unter 400.000 Dollar
In dieser Preiskategorie sind noch einige Apartments am Meer mit schöner Poolanlage zu bekommen. Etwa zehn Autominuten vom Strand entfernt findet man hübsche Reihen- und Einfamilienhäuser mit zwei bis drei Schlafzimmern. Die meisten haben Zugang zu einem Gemeinschaftspool. Etwas weiter im Inland gelegen darf man ein geräumiges Haus auf einem großen Grundstück mit eigenem Pool erwarten.

400.000 bis 600.000 Dollar
Hier findet man schöne Einfamilienhäuser sowie größere Apartments rund zehn Autominuten vom Meer entfernt. Diese sind zum Teil mit einem eigenen Pool ausgestattet und häufig in Gated Communitys gelegen. In Golf-Communitys wohnt man mit Blick auf den Golfplatz.

600.000 bis 1 Million Dollar
In dieser Preiskategorie findet man repräsentative, luxuriös ausgestattete Einfamilienhäuser mit drei bis fünf Schlafzimmern und möglicherweise sogar mit eigenem Bootszugang. Daneben sind Wohnungen und Häuser in den exklusiven Golf-Communitys erhältlich.

1 Million bis 4 Millionen Dollar
Exklusive Penthousewohnungen im Yachtclub mit atemberaubendem Rundumblick sind in dieser Preiskategorie verfügbar. Großzügige, absolut hochwertig ausgestattete Villen am Intracoastal Waterway oder auf Jupiter Island mit eigenem Bootsanleger sind ebenfalls im Angebot.

Über 4 Millionen Dollar
Luxus pur! Hier können zukünftige Besitzer zwischen Anwesen mit Bootsanleger oder eigenem Strandzugang am Intracoastal Waterway oder auf Jupiter Island oder einer herrschaftlichen Villa in einer der begehrten Top-Golf-Communitys wie Trump National und Admirals Cove wählen. Die architektonischen Stile reichen vom Beachhouse-Look bis zum schlossähnlichen Anwesen mit eigenem Kino und üppiger Poollandschaft.

Fotos: © Annekatrin Moore / E&V Jupiter (7), Dylan Snyder / Snyder REal Estate Group KW Jupiter (2), The Sheehan Agency (2)

Über die Autorin
Annekatrin Moore ist Licensed Realtor bei Engel & Völkers in Jupiter.Telefon (561) 410-9490; E-Mail: annekatrin.moore@evusa.com

 

 
  
18. 04. 2018
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Kostenloser Newsletter

Umfrage der Woche

Treiben Sie in Florida Sport?

Ich betreibe regelmäßig
Wassersport.
Ich jogge vor allem regelmäßig.
Ich gehe regelmäßig ins
Fitnesscenter.
Ich spiele regelmäßig Golf.
Ich spiele regelmäßig Tennis.
Ich betreibe regelmäßig eine
hier nicht genannte Sportart.
Selten.
Nie.