My Miami Beach: Spa und Schnitzel

Lifestyle, Miami

Seit zehn Jahren ist sie in Florida, genauer gesagt in South Beach. Unsere Kolumnistin Daniela Boettcher nimmt Sie in jeder Ausgabe mit an den hippen, pulsierenden Ocean Drive. Und verrät Ihnen aufregende Tipps, die Sie sonst nirgends finden ...

Plansch-Legende: der Pool des Raleigh Hotels. <br> (Foto: © The Raleigh Hotel)

Plansch-Legende: der Pool des Raleigh Hotels.
(Foto: © The Raleigh Hotel)

Zeit für einen Tag im Spa? Da empfehle ich das Canyon Ranch Resort an der Collins Avenue, ein Ableger der berühmten Canyon Ranch in Arizona, wo die Schönen und Reichen aus Hollywood öfter mal ein Luxuswochenende mit Verwöhn-Massagen verbringen. Hier kann man sich als Hotelgast oder Tagesbesucher von einem Team aus Fitnesstrainern, Physiotherapeuten und Ernährungsberatern einen perfekten Wellness-Plan zusammenstellen lassen. Angefangen beim Strandspaziergang über Meditationen, Yoga, Massagen, Kletterwand, Pedi- und Maniküre bis hin zu Fitnesskursen (zum Beispiel Kickboxen) wird alles angeboten. Vier verschiedene Pools laden zum Verweilen oder wahlweise Trainieren ein. Was mich besonders fasziniert hat: Die Kitchenette in meiner Suite war mit einem Entsafter ausgestattet, sodass man sich bei Bedarf zusätzlich zum Spa-Programm auch noch mit frisch gemachten Smoothies verwöhnen kann.

Canyon Ranch Resort
6801 Collins Avenue, Miami Beach
Reservierungen: (305) 514-7000
www.canyonranch.com/miamibeach

Wenn die Sonne Miamis mal wieder scheint, wer denkt da nicht an ein kühles Bier, am besten noch in einem schattigen Biergarten? Und wenn’s dann noch – mitten an Miamis Hauptschlagader dem Biscayne Boulevard, ein paar Kilometer vom Strand entfernt – ein Frankensteiner Hefe oder ein Köstritzer Schwarzbier ist, dann bleiben keine Wünsche offen. Es gibt fünf verschiedene deutsche Biere vom Fass (plus etliche weitere Flaschenbiere) und natürlich die unvergleichlichen Schnitzel, aufregende Appetizer wie der Honig-Knoblauch-Brie mit Bauernbrot oder Schweinelendchen mit Kartoffelbrei – ganz wie bei Muttern. Sehr heimisch und deftig ist nicht nur das Essen, sondern auch das Gemütlichkeit ausstrahlende Interieur. Und aus den Lautsprechern klingen Marianne Rosenberg, Klaus Lage, Drafi Deutscher und natürlich: David Hasselhoff!  

Royal Bavarian Schnitzel Haus
1085 NE 79th Street / Causeway, Miami
Telefon (305) 754-8002
www.schnitzelhausmiami.com

Der Pool des Raleigh Hotels ist eine Ikone in South Beach. In den 50er-Jahren badete Hollywoodstar Esther Williams schon hier und ließ sich als Meerjungfrau ablichten. Von seinem Charme hat der Pool bis heute nichts eingebüßt – im Gegenteil. Die tropische Vegetation bietet angenehmen Schatten in der Hitze der Sommermonate, und das seichte Ende des Beckens lädt geradezu dazu ein, frisch pedikürte Fußnägel beim Beine-ins-Wasser-baumeln-Lassen zur Schau zu stellen. Auf den bequemen, übergroßen Poolliegen lässt sich der Mojito gleich doppelt so gut schlürfen. Man ist gar kein Gast im Hotel? Kein Problem. Benimmt man sich gut, hat (im besten Falle) noch die Gucci-Brille auf und die Prada-Flipflops an und bestellt einen der 16 Dollar teuren Cocktails, gehört man einfach dazu ...

The Raleigh Hotel Pool
1775 Collins Avenue, Miami Beach
Telefon (305) 534-6300
www.raleighhotel.com  

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Daniela Boettcher