24. 11. 2011
Artikel bewerten
  
Florida für Kids

Ach du Shrek, ist denn schon wieder Weihnachten?

Funkelnde Puss-Boots statt Engelsflügel, heißer karibischer Rum-Punch statt Glühwein. Das ist Weihnachten im Gaylord Palms Resort in Orlando. Dieses Jahr bezaubert uns das Gaylord vom 16. November bis zum 2. Januar 2012 mit der traumhaften "ICE! Experience featuring Dreamworks' Shrek the Halls™"-Show.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Los geht es damit, dass wir – ppprrr – über einen nikolausroten Teppich laufen, ein Foto mit "Puss in Boots", dem feschen Kater aus den Shrek-Filmen, schießen und unseren Platz auf den herrlich weichen Plüschsitzen im 3D-Theater einnehmen.
Nach dem Film geht es durch rund eine Millionen Kilogramm handgeschnitztes, "shreklich" schönes Eis.

"DreamWorks Animation Holiday TV" hat nämlich die schrulligen Lieblinge mit den grünen Kullerbäuchen und dem frechen Mundwerk in einem wahren Eispalast verewigt. Shrek, Fiona, Donkey, Gingy und Puss in Boots zeigen uns still und (l)eise, wie sie Weihnachten feiern. (Achtung, Lebkuchenmann anknabbern verboten!)

Dazu rieselt irgendwie immer Goldglitzer oder Kunstschnee vom Himmel. Und wir fühlen uns wie Gäste bei guten Freunden im Königreich "Weit Weit Weg".  

Das nächste, zauberschöne Dreamworks-Event, das wir im Gaylord Palms Resort bestaunen können, ist das "Kung Fu Panda Awesome Snow"-Festival. Pandajunge Po (der Protagonist des Films) und seine fünf furiosen Kumpels Viper, Tigress, Monkey, Crane und Mantis (die Tiere sind nicht schwer zu erraten, oder?) legen Ihnen ihr "Valley of Peace" zu Füßen. Aber wir müssen krabbeln, um dorthin zu gelangen. Durch geheimnisvolle Schneetunnel und über wackelige Hängebrücken. Eine Rutschpartie auf künstlichen Eishügeln ... Kawuuusch, geschafft! Hi, Po! Po? Das, das ist doch ... Hippo Gloria aus dem Film "Madagascar"! Ja, Überraschung!

Weitere spannende Holiday-Highlights im Gaylord Palms Resort: Charakter-Dinner, Gingy's Gingerbread-Decorating, Shrek-Schnitzeljagd und natürlich ein Treffen mit Santa. Es lohnt sich also, über Nacht zu bleiben. Ein Special Package (inklusive einer Übernachtung plus den Eintritt zur Dreamworks-Experience) gibt es ab 149 Dollar pro Person.

 
  
24. 11. 2011
Artikel bewerten