Back to School: Budweiser-Bierschule in Jacksonville

Lifestyle, Reisen, Insider-Tipps, Jacksonville, Kunst & Kultur, Leben & Gesellschaft, Florida News

Wie es schmeckt, wenn es aus dem kurvigen Bierglas in unseren Mund läuft, wissen wir. Gut gekühlt, schaumig, herbbitter. Aber schmeckt es uns so gut, dass wir dafür freiwillig die Schulbank im sonnigen Florida drücken? Die Antwort lautet "ja", denn Schule kann so viel Spaß machen!

Yeah, da kommt der "Schulbus"!<br> (Foto: © Walter G Acre)

Yeah, da kommt der "Schulbus"!
(Foto: © Walter G Acre)

In nur 30 Minuten und für 10 Dollar pro Person macht uns Budweiser in seiner "Beer School" in seiner Brauerei in Jacksonville zum perfekten Bier-Connaisseur – Kostenproben aus über 60 verschiedenen Sorten inklusive. (Organisieren Sie sich schon mal eine Rückfahrgelegenheit!)

Bei der "Beermaster"-Tour (25 Dollar) gibt es einen Blick hinter die Kulissen. In den riesigen Edelstahl-Gärbottichen und den Abfüllanlagen fließt literweise feinster Gerstensaft.

Geöffnet sind die heiligen Brauereihallen montags bis samstags zwischen 10 und 16 Uhr. Danach muss das Bier ruhen. Sie möglicherweise auch, Bier soll ja müde machen.

Aber Achtung, Schüler: Wenn Sie unter 21 Jahre alt sind, dürfen Sie nicht einmal die Budweiser-Website, geschweige denn die "Beer School" besuchen. Termine ab sofort nur gegen telefonische Vereinbarung. Alle weitere Informationen finden Sie hier.

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Tanja Weithöner