01. 10. 2014
Artikel bewerten
  
Lifestyle

Best of Florida Spezial: Ihre Top 5 »Events«

Florida bietet das ganze Jahr über eine große Anzahl hochkarätiger Veranstaltungen. Da fällt die Wahl schwer. Sie haben sich entschieden. Und uns von der Daytona Beach Bike Week bis zum Bradenton Blues Festival jene Events genannt, die man Ihrer Meinung nach nicht verpassen sollte.

Autor: 15 Jahre Florida Sun-Leserumfrage

Left3-disabled Bild 1 von 5 Right3-enabled

1) Daytona Beach Bike Week (5. bis 15. März 2015)
Ganz offenbar gibt es eine ganze Menge Motorradfans unter Ihnen, denn mit einigem Abstand haben Sie die Daytona Beach Bike Week zur»Top-Veranstaltung« in Florida gewählt. Die Bike Week hat ihren Ursprung im Strandrennen »The Daytona 200«, das am 24. Januar 1937 startete. Der Kalifornier Ed Kretz gewann damals das Rennen auf seiner »Indian« – und eine Tradition war geboren. Seither treffen sich jedes Jahr im März Biker aus aller Welt für Pferdestärken, Sonne und Party. Und im Herbst gibt es mit dem »Biketoberfest« gleich noch einen Nachschlag. www.officialbikeweek.com

2) Everglades Seafood Festival (6. bis 8. Februar 2015)
Everglades City hat nur rund 400 Einwohner – und doch ist es die Welthauptstadt der Steinkrabben! Nirgendwo anders auf der Welt werden mehr gefangen als hier. Immer am ersten Wochenende im Februar findet am Rande der Everglades das »Everglades Seafood Festival« statt – und die Tatsache, dass Sie es unter die wichtigsten Florida-Events gewählt haben, zeigt, dass es längst kein Geheimtipp mehr ist. Etwa 40.000 Besucher und Freunde frischer Meeresfrüchte finden Jahr für Jahr den Weg hierher und erfreuen sich auch an Handwerksständen und Fahrgeschäften. www.evergladesseafoodfestival.com

3) Fort Lauderdale International Boat Show (5. bis 9. November 2015)
Auch wenn die Jacht-Show-Saison in Europa vorbei ist, müssen Boot-Freunde nicht auf das Bestaunen neuer Luxus-Boote verzichten. Vorausgesetzt, sie buchen einen Flug ins sonnige Florida und statten der traditionsreichen Fort Lauderdale International Boat Show einen Besuch ab. Bei 25 Grad Celsius – und mit großer Wahrscheinlichkeit viel Sonnenschein – können hier jedes Jahr Ende Oktober/Anfang November Neuheiten bewundert werden. Unter den über 1000 Jachten finden Sie sicherlich auch Ihr Traumboot! www.showmanagement.com

4) Universal’s Halloween Horror Nights (25. September bis 31. Oktober 2015)
Im Herbst herrscht in den Universal Studios Florida Angst und Schrecken. Ihnen scheint’s zu gefallen, denn Sie haben die »Halloween Horror Nights« unter diejenigen Attraktionen gewählt, die man gesehen haben muss. Weil hier Ihre schlimmsten Albträume zum Leben erweckt werden. Und Sie das gruselige Gefühl erleben, auf Schritt und Tritt von leblosen Blicken verfolgt zu werden. Seit mittlerweile zwei Jahrzehnten bietet das Universal Orlando Resort seinen Gästen dieses unterhaltsame und schaurig-schöne Gruselerlebnis. www.halloweenhorrornights.com

5) Bradenton Blues Festival (6. Dezember 2015)
Musik liegt in der Luft! Immer Anfang Dezember findet in Bradenton das »Bradenton Blues Festival« statt (früher bekannt als Sarasota Blues Festival). Dabei treten am Riverwalk in Downtown Bradenton nicht nur bekannte Künstler auf (Buddy Guy, Fabulous Thunderbirds und John Mayall and the Bluesbreaker machten das Festival in den vergangenen Jahren zum »Muss«), sondern auch Newcomer der Blues-Szene. Profi-Musiker bieten parallel dazu Workshops an, während derer man sich austauscht und zwanglos miteinander Musik macht. www.bradentonbluesfestival.org

 
  
01. 10. 2014
Artikel bewerten