04. 01. 2018
Artikel bewerten
  
Reiseinfos

Floridas Eisbahnen: Schlittschuhlaufen im Sunshine State

Eislaufen ist nicht das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Florida denkt. Doch tatsächlich gibt es eine ganze Reihe Möglichkeiten, im Sunshine State auf die Kufen zu steigen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie – nicht nur im Winter – ein paar Pirouetten auf dem Eis drehen können.

Autor: AL

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Südflorida

Miamis einzige Eishalle liegt im Südwesten der Stadt: In der Kendall Ice Arena wird Eishockey gespielt, Eiskunst- und Eisschnelllauf trainiert. Am Wochenende sorgt ein DJ für Stimmung während der öffentlichen Eislaufzeiten.

Im Broward County sorgen gleich zwei Anlagen für sportliche Winterstimmung: Wie der Name schon ahnen lässt, dient die Florida Panthers IceDen den Florida Panthers als Trainingsanlage. Aber nicht nur das Hockeyteam der NHL jagt hier dem Puck hinterher, auch zahlreiche Nachwuchseishockeystars üben hier den gezielten Schlag aufs Tor. Freie Laufzeiten sowie ein Restaurant und ein Profi-Shop runden das Angebot an. Die Pines Ice Arena in Pembroke Pines trumpft mit häufigen öffentlichen Laufzeiten auf und verspricht selbstbewusst, die "coolste Location in Südflorida" zu sein.

In der Palm Beach Skate Zone gibt es gleich zwei Eisbahnen, dazu einen Bereich zum Rollerskaten, ein Café und einen Shop für alles, was das Eisläuferherz begehrt. Außerhalb der öffentlichen Eislaufzeiten können Geburtstagspartys und Unterrichtsstunden im Eiskunstlaufen gebucht werden.

Südwestflorida
Das Fort Myers Skatium ist Eisbahn, Turnhalle und Fitnessstudio unter einem Dach. So können die Kids hier ihre Runden auf dem Eis drehen, während Mutti bei einer Zumba-Stunde ins Schwitzen gerät und Papa beim Indoor-Fußball auf das runde Leder eindrischt – oder andersherum.

Zentralflorida
Nicht ein, nicht zwei, nicht drei, sondern vier vollwertige Eisbahnen plus Kinderbahn sollen Schlittschuhlauffans in der Tampa Bay auf die Kufen locken. Das Florida Hospital Center Ice in Wesley Chapel ist die größte Eislaufanlage in Florida. Hier steht neben Eishockey, Schnelllauf, Kunstlauf und freiem Eislaufen sogar Curling auf dem Programm.

Das Ice Sports Forum in Brandon ist die sportliche Heimat des NHL-Hockeyteams Tampa Bay Lightning und bietet neben allen Eissportarten auch eine Laser-Tag-Arena, ein Café und eine Sportbar.

Familienfreundlich gibt sich die Ice Factory in Kissimmee. Nur wenige Minuten von den Disney-Parks entfernt lässt sich hier nach Herzenslust über das blanke Eis düsen. Neben Eishockey und Eiskunstlauf stehen coole Geburtstagspartys hoch im Kurs. Weiteres Highlight: die "Family Nights" mit DJ und Lightshow zum vergünstigten Familienpreis.

 
  
04. 01. 2018
Artikel bewerten