27. 07. 2015
Artikel bewerten
  
Leben & Gesellschaft

Herzlichen Glückwunsch: Nakita Chadwick wird Miss Oktoberfest Cape Coral 2015

Mit der feierlichen Krönung von Nakita Chadwick beim Miss Oktoberfest-Wettbewerb 2015, der am vergangenen Wochenende stattfand, wurde die diesjährige Oktoberfest-Saison in Cape Coral eröffnet. Die 24-Jährige wurde unter sechs Kandidatinnen auserwählt, um als Miss Oktoberfest im Jahr 2015 den German American Social Club of Cape Coral zu repräsentieren.

Autor: GASC / AL

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Ein Gremium unabhängiger Juroren wählte am vergangenen Samstag die diesjährige Miss Oktoberfest Cape Coral. Die attraktiven Bewerberinnen mussten verschiedene Fragen beantworten, unter anderem, wie sie das Oktoberfest bei ihren Freunden bewerben würden. Immerhin gehört es zu den Aufgaben als Miss Oktoberfest 2015, den German American Social Club und sein Oktoberfest offiziell zu vertreten.

Am Ende war die Entscheidung sehr knapp, wie aus einer Pressemeldung des Clubs hervorgeht. Die Richter wählten Nakita Chadwick zur Gewinnerin des Wettbewerbes, Amanda Dusik (26), Leiterin des Wassersport-Resorts der Stadt Sanibel, wurde zweite Siegerin und Kerry Pirrone (32), Lehrerin aus Fort Myers, belegte den dritten Platz.

Die diesjährige Miss Oktoberfest Nakita ist in Südwestflorida aufgewachsen und lebt in Sarasota. Schon während ihrer Zeit an der High School, widmete sie sich zahlreichen gemeinnützigen Organisationen in der Region, sie war Kapitänin ihres Basketball-Teams und Abschlussball-Königin an ihrer Schule. Derzeit ist sie als stellvertretende Managerin bei Geier's Sausage in Sarasota tätig. Sie liebt ihr deutsches Erbe und ist stolz darauf, Teil einer 100 Jahre alten Familientradition zu sein.

Ob auf einem Airboat in den Everglades, auf einem Paddleboard auf dem Mangrove Trail mit ihrem Hund oder beim Malen der einzigartigen Landschaften, man findet sie fast jedes Wochenende am Wasser. Geprägt von ihrer Liebe zum Leben am Meer studierte sie Meeresschutz mit Nebenfach Geschichte. Ihre Sommerferien verbrachte sie regelmäßig mit Oma und Opa in Deutschland und ist mit ihnen durch ganz Bayern gereist.

Der German American Social Club freut sich darauf, in diesem Jahr zum 30. Mal das Oktoberfest auf auf dem Festival-Gelände an der Pine Island Road zu auszurichten. Es findet an den letzten zwei Wochenenden im Oktober, am 16., 17. und 18. und am 23., 24. und 25.10.2015, auf dem Gelände des German American Social Clubs statt.

Zur Eröffnung der Saison kamen viele Mitglieder und Besucher, zahlreiche "VIPs", mehrere ehemalige Oktoberfest-Missen und Sponsoren zusammen, um an der Wahl teilzunehmen und gutes deutsches Essen zu genießen. Musikalisch wurde der Event von "Peter & Edith" begleitet.

 
  
27. 07. 2015
Artikel bewerten