12. 11. 2019
Artikel bewerten
  
Leben & Gesellschaft

Kurz notiert: German American Business Chamber lädt zur vorweihnachtlichen Gala

Am Dienstag, dem 3. Dezember veranstaltet die German American Business Chamber of South Florida wieder ihre jährliche Festtagsgala. Geboten wird ein Drei-Gänge-Menü. Zum Unterhaltungsprogramm gehören zwei Versteigerungen.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Die 1988 in Miami von lokalen Geschäftsleuten ins Leben gerufene German American Business Chamber (GABC) widmet sich auf Non-Profit-Basis der Förderung geschäftlicher, sozialer und kultureller Beziehungen zwischen Deutschland und den USA mit einem besonderen Fokus auf Südflorida. Diesem Ziel dient auch das alljährlich in der Vorweihnachtszeit ausgerichtete Gala-Dinner, das in diesem Jahr am 3. Dezember von 18 bis 22 Uhr im Hotel Hyatt Regency in Coral Gables ausgerichtet wird.

Zum Preis von 125 Dollar (GABC-Mitglieder 115 Dollar) erwartet die Gäste ein Drei-Gänge-Menü, dessen Hauptgang wahlweise aus einem Fleisch- oder Fischgericht besteht. Im Rahmen der Gala finden eine stille und eine reguläre Auktion statt, die den Sponsoren der Veranstaltung die Möglichkeit geben, ihre Marken einem interessierten Publikum zu präsentieren. Der Dresscode lautet "Cocktail" – Herren sollten also im Anzug, Damen im Cocktailkleid erscheinen.

 
  
12. 11. 2019
Artikel bewerten