20. 08. 2010
Artikel bewerten
  
Kunst & Kultur

Premieren, Art Slam und Afterglow: Bradenton und Sarasota im Festivalfieber

Erstmalig präsentieren die Regionen Manatee County mit Bradenton, Anna Maria Island und Longboat Key sowie Sarasota an der Westküste Floridas vom 8. bis 24. Oktober das gemeinsame Kunstfestival Sartée.

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Damit wird das vom 13. bis 17. Oktober zum zweiten Mal stattfindende Ringling International Arts Festival erweitert. In einer Vielzahl von Veranstaltungen finden unterschiedlichste Theatervorstellungen, Tanzvorführungen, Lesungen, visuelle Kunst und Live Musik statt. Während der Festivals kommen mehr als 100 Künstler zusammen, die ihre Kreationen und Vorführungen einem breiten Publikum darbieten.

Gestartet wird das Ringling International Arts Festival am 13. Oktober mit der Nacht der Premieren. Die Besucher können zwischen verschiedenen Kunstrichtungen wie Ballett, einem Violinen-Solo, einer Lesung oder einer Marionettenaufführung wählen. International anerkannte Tänzer wie Mikhail Barishnikov und David Neumann präsentieren hierbei ihre Ballett Solos. Der Violinen-Solist Tim Fain spielt Glass und Bach. Pulitzer Preisträger Nilo Cruz liest aus seinem Buch „Hurrican“. Und die Forman Brothers bieten mit „Opera Baroque“ eine Mischung aus Theater und Oper mit Marionetten. Nach den Vorstellungen lädt im Innenhof des Museums ein reichhaltiges Buffet und ein abschließendes Feuerwerk zum Verweilen mit Künstlern und Freunden ein. Mehr Informationen unter www.ringlingartsfestival.org.

Im Rahmen des Sartée Festivals findet in Sarasota am 15. Oktober die Abendveranstaltung  „Afterglow – where art meets food“ statt. Hier arbeiten Restaurants und Künstler zusammen. Während einer Verkostung vielfältiger kulinarischer Genüsse der Küchenchefs erleben die Gäste die Entstehung künstlerischer Kreationen.

Beim Art Slam am 16. Oktober in Bradenton, Manatee County geht die Kunst raus aus den Studios, Galerien und Theatern auf die Old Main Street. Die Veranstaltung zeigt die gemeinschaftliche Kreativität von Künstlern wie Designern, Musikern, Dichtern, Tänzern, Geschichtenerzählern und anderen. Zwölf Teams entwickeln in zwölf  Stunden vor den Augen des Publikums ihre Kunst. Wer die Reise nach Bradenton nicht auf sich nicht nehmen möchte, kann diesen Event auch über Social Mediastream Video live mitverfolgen und seine Kritik über Twitter oder Facebook abgeben.    

Das Sartée Festival entstand durch eine Partnerschaft zwischen dem Arts Council of Manatee County, dem Bradenton Area Convention & Visitors Bureau, Realize Bradenton Inc., dem Sarasota Convention & Visitors Bureau und dem Sarasota County Arts Council. Das Ringling International Arts Festival wird organisiert vom John und Mable Ringling Museum of Art in Zusammenarbeit mit dem Barshnikov Arts Center of New York. Mehr Informationen unter www.sartee.org

Reisende erreichen Anna Maria Island, Longboat Key sowie die Stadt Bradenton, das junge Shoppingviertel Lakewood Ranch und den zur Florida’s Gulf Island Coast zugehörigen Küstenstreifen Mainland am besten über den Flughafen Orlando oder den Flughafen Tampa und einer anschließenden etwa einstündigen Autofahrt. Air Berlin fliegt außerdem direkt ins nur 80 Kilometer entfernte Fort Myers. Das Küstenparadies befindet sich abseits des Massentourismus und ist besonders beliebt aufgrund der malerischen, feinsandigen Traumstrände, den charmanten Apartmentanlagen im Old Florida Stil, den kettenunabhängigen Restaurants und der ganzjährig milden Temperaturen.

Anna Maria Island und Longboat Key im Internet:

www.AnnaMariaIsland-LongboatKey.com

 
  
20. 08. 2010
Artikel bewerten