11. 05. 2016
Artikel bewerten
  
Leben & Gesellschaft

Sarasota: Teambuilding unter der Sonne Floridas

Die Region an der Golfküste des Sunshine State ist als Gourmet- und Kulturmekka Floridas bekannt. Aber auch für Incentivegruppen bietet Sarasota County, zwischen Tampa und Fort Myers gelegen, ein ideales Umfeld: Maßgeschneiderte Teambuilding-Erlebnisse im Nathan Benderson Park, wo im Jahr 2017 die Weltmeisterschaft im Rudern ausgetragen wird, stellen das Miteinander von Kollegen in den Mittelpunkt.

Autor: LMG / AL

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Beim Rudern sitzen alle Teilnehmer sprichwörtlich in einem Boot. Die Mannschaft gelangt nur durch teamorientiertes Denken und gemeinsames Handeln ans Ziel. Damit eignet sich der Sport ideal für Teambuilding-Aktivitäten. Die ausgezeichneten neuen Rudereinrichtungen des Nathan Benderson Park in Sarasota County bieten Incentivegruppen vielfältige Möglichkeiten.

Dabei sind die Ruderboote einfach einsetzbar und bewirken bei den Teilnehmern in nur kurzer Zeit gemeinsame Erfolge, die durch das Erlebnis auf dem Wasser in Erinnerung bleiben. Unternehmen können sich auf nur eine Sportart wie das Rudern konzentrieren und beispielsweise in Gruppen von vier oder acht Teilnehmern in Wettstreit treten. Alternativ werden unterschiedliche Wasser- und Landaktivitäten kombiniert, beispielsweise ein Drachenbootrennen mit mindestens zwölf und maximal 20 Teilnehmern pro Boot in Verbindung mit einer Schnitzeljagd, einem Tandem-Kajakrennen, Wettläufen oder einem Triathlon. Auf Wunsch organisieren die Event-Manager des Nathan Benderson Park auch Motivationsredner oder arrangieren ein Picknick für das Team.

Auf dem Gelände des Nathan Benderson Park, der in die tropische Natur Floridas eingebettet ist, befindet sich ein rund 160 Hektar großer See mit einem 2.000 Meter langen, erstklassigen Sprint- und Trainingsparcours nach FISA-Standards. Für eine festliche Abendveranstaltung bietet sich der Ringling Museumskomplex an: Auf der Terrasse des imposanten Wohngebäudes Cà d’Zan, das Zirkuspionier John Ringling im Stil eines venezianischen Palastes erbauen ließ, genießen bis zu 250 Gäste einen Empfang mit Blick über die Bucht von Sarasota, während im grünen Innenhof des Museum of Art bis zu 800 Gäste Platz finden.

Weiterhin verfügt Sarasota County über zahlreiche Veranstaltungsräumlichkeiten in Hotels. Neben dem Sarasota Bradenton International Airport können Incentivegruppen für die Anreise auch die Flughäfen Tampa und Fort Myers nutzen, die in einer bzw. eineinhalb Autostunden erreichbar sind. Tampa wird von Lufthansa ab Frankfurt sowie Edelweiss Air ab Zürich direkt angeflogen, während airberlin den Flughafen Fort Myers ab Düsseldorf regelmäßig mit Direktflügen bedient. Weitere Informationen zu den Angeboten im Nathan Benderson Park finden sich unter www.worldclassrowing.com

 
  
11. 05. 2016
Artikel bewerten