28. 01. 2019
Artikel bewerten
  
Veranstaltungen

Save the Date: Bradenton Area River Regatta

Am 9. Februar findet in Bradenton und Palmetto auf dem Manatee River die alljährliche Speedboot-Regatta statt. Außer rasanten Bootsrennen gibt es spektakuläre Wasserkunststücke, ein Musikprogramm und ein Feuerwerk – all das bei freiem Eintritt.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Im Rahmen der Formel-2-Wettbewebe der bereits zum fünften Mal veranstalteten Bradenton Area River Regatta sind die schnellsten Inland-Bootsrennen und die längsten Tunnel-Bootsrennen überhaupt zu erleben, bei denen die Rennboote der Powerboat Superleague mit bis zu 193 Stundenkilometern über das Wasser rasen. Bei den Rennen der Formel 3 werden immerhin noch Spitzengeschwindigkeiten von 161 Stundenkilometern erreicht.

Im Anschluss an die Regatta kann man Flyboading-Champion Kristen Smoyer dabei beobachten, wie sie scheinbar schwerelos auf einem meterhohen Wasserstrahl über den Fluss reitet und dabei Purzelbäume schlägt. Bei verschiedenen Vorführungen von Stunt- und Frisbee-Hunden zeigen zudem vierbeinige Artisten ihre Kunststücke. Für musikalische Unterhaltung sorgen an beiden Orten den ganzen Tag über unterschiedliche Musiker und Bands. Während zum spätnachmittäglichen Höhepunkt in Bradenton die Powerpop-Gruppe We the Kings als Headliner die Bühne betritt, können sich die Besucher in Palmetto auf Countrymusik der Andy Pursell Band freuen. Für die jüngsten Besucher gibt es zudem an beiden Orten Spielzonen. Verschiedene Essensstände sorgen dafür, dass niemand Angst vor Durst oder Hunger haben muss. Seinen Abschluss findet das Event am Abend mit einem prächtigen Feuerwerk.

Die Bradenton Area River Regatta findet am Samstag, den 9. Februar von 8 bis 21 Uhr am Bradenton Riverwalk in Palmetto und Bradenton statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie unter bradentonarearegatta.com.

 
  
28. 01. 2019
Artikel bewerten