05. 03. 2017
Artikel bewerten
  
Veranstaltungen

Save the Date: Calle Ocho Festival, Miami

Bereits zum 40. Mal findet am zweiten Sonntag im März im kubanischen Viertel von Miami zum großen Abschluss der Karnevalssaison "El Festival de la Calle Ocho" statt.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Auf der 23 Häuserblocks langen Festivalmeile, die als größtes hispanisches Straßenfest in den südöstlichen USA gilt und auch als weltgrößte Straßenparty bezeichnet wird, können die Besucher auf zahlreichen Bühnen diverse Spielarten lateinamerikanischer Musik ebenso wie Crossover-Formen vom klassischen Salsa bis hin zu Hip-Hop erleben. Darüber hinaus sorgen verschiedene Straßenperformer für Unterhaltung, und ein großes Angebot an Essensständen stellt sicher, dass niemand verhungert. Wer die Befürchtung hat, beim Stehen und Essen zu viel Fett anzusetzen, kann sich anschließend den Straßentänzern anschließen oder spontan zusammen mit anderen Besuchern eine eigene Conga-Line bilden.

Das vom Kiwanis Club of Little Havana veranstaltete Calle Ocho Festival findet am 12. März von 10 bis 19 Uhr entlang der Southwest 8th Street von der 12th bis zur 27th Avenue in Little Havana statt. Nähere Informationen zum Programm und den auftretenden Musikern finden Sie unter carnavalmiami.com.

 
  

05. 03. 2017
Artikel bewerten