16. 05. 2017
Artikel bewerten
  
Veranstaltungen

Save the Date: Country500, Daytona Speedway

Der Daytona International Speedway, berühmt-berüchtigt für seine Daytona500-Autorennen, lädt Ende Mai zum großen Country500-Festival. Das Line-up dürfte die Herzen aller Countryfans höher schlagen lassen!

Autor: AL

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Keith Urban, Blake Shelton, Miranda Lambert und Kid Rock gehören zu den Headlinern des Country500-Festivals, das am Memorial-Day-Wochenende zum zweiten Mal in Daytona stattfindet. Wo sonst Rennwagen mit dröhnenden Motoren ihre Runden ziehen, dreht sich vom 26. bis 28. Mai alles um Countrymusik. Mehr als 30 Country-Acts werden hier an den 3 Tagen für Stimmung sorgen.

Wer einfach nicht genug Country-Feeling bekommen kann, kann gleich auf dem Festivalgelände übernachten. Die Campingplätze sind allerdings begrenzt und sollten vorbestellt werden. Wer kein eigenes Zelt oder Wohnmobil hat, kann das "Glamping Package" buchen und sich vor Ort ausstatten lassen. Weitere Infos zum Festival finden Countryfans unter www.country500.com.

 
  

16. 05. 2017
Artikel bewerten