Art Basel 2009 in Miami

Lifestyle, Kunst & Kultur, Miami, Insider-Tipps

Es ist wieder soweit: Die Art Basel Miami Beach steht vor der Tür. Vom 3. bis 6. Dezember 2009 verwandelt sich die Partymetropole Miami in ein Mekka für Kunstliebhaber aus aller Welt.

Miami Beach ist Schauplatz der Art Basel, dem größten Kunst-Event der USA.<br> (Foto: © iofoto)

Miami Beach ist Schauplatz der Art Basel, dem größten Kunst-Event der USA.
(Foto: © iofoto)

Die kleine Schwester der berühmten Schweizer Kunstwoche bietet auch in diesem Jahr wieder eine Reihe toller Events. Zu erleben gibt es einzigartige Kunstmessen und spektakuläre Parties, die Miami für eine Woche in die Kunstmetropole des Landes verwandelt. Von Fairchild bis Wynwood, dem Design District bis MiMo, Brickell bis Downtown und natürlich South Beach - die Art Basel streckt ihre Fühler in alle Stadtteile Miamis aus.

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Kunstwerk für Ihr Zuhause? Möchten Sie sich auf Parties unter die Leute der internationalen Art-Szene mischen? Oder möchten Sie einfach nur die zeitgenössischen Werke der derzeit angesagtesten Künstler aus aller Welt betrachten? Auf keinen Fall sollten Sie in diesem Jahr die Messen und Events der Art Basel Miami Beach verpassen. Wir haben die Top-Events der Art Basel 2009 für Sie zusammengestellt:

Moca's Art Basel

Datum: ab 1. Dezember

Miamis Museum of Contemporary Art (MOCA) zeigt die Ausstellung "The Reach of Realism", die Werke von internationalen Künstlern vorstellt, welche künstlerische Traditionen im Zeitalter der digitalen Manipulation und verfälschten Realität darstellen. Das Event ist MOCA-Mitgliedern, North Miami-Einwohnern, Angestellten der Stadt Miami und Art Basel VIP Cardholdern sowie Ausstellern zugänglich. Der Eintritt beträgt 25 Dollar. Mindestalter 21 Jahre.

Museum of Contemporary Art (MOCA)

770 N.E. 125th Street
North Miami

Tel. (305) 893-6211

www.mocanomi.org

New Voices. New Works.

Datum: ab 1. Dezember

Übergroße Banner und Schriften repräsentieren das Wolfsonian Giant ID, Videos, die eine Beziehung zwischen Künstler und Kunstobjekten erforschen, Schallplatten und Skulturen. Diese innovativen Installationen sind Teil der Ausstellung "New Voices". Die Austellung "New Works" zeigt hingegen Werke aus dem Wolfsonian Sammlung von Todd Oldham.

The Wolfsonian-FIU
1001 Washington Avenue
Miami Beach
Tel.: (305) 535-2684
www.wolfsonian.org

Femme Art Miami

Datum: ab 1. Dezember

Femme Art Miami ist eine Medienausstellung im historischen MiMo District, die ausschließlich Künstlerinnen vorstellt. Geboten werden Hors D'oeuvres und Nuvo Champagne. Ausstellungszeiten sind Mittwoch bis Samstag von 11 bis 22 Uhr sowie Sonntag von 11 bis 17 Uhr

Coppertone Building
7300 Biscayne Boulevard
MiMo District
Tel.: (305) 758-6144

Art Miami

Datum: 2. bis 6. Dezember

Die traditionelle und längste Kunstmesse der Stadt Miami findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Ausgestellt werden eine große Bandbreite an Kunst aus über 80 nationalen und internationalen Kunstgalerien und -institutionen. Die Messe zählt zu den wichtigsten Events der Art Basel. Kunstsammler und -liebhaber pilgern in Scharen zu diesem Event. Die Messe bietet einen Insiderblick in die vorderste Reihe der wichtigsten Werke und aktuellen Entwicklungen zeitgenössischer Kunst. Ort der Messe ist der lebendige Midtown Miami Arts District.

Midtown Boulevard (N.E. 1st Ave.)
Between N.E. 31st and 32nd Streets
Tel.: (520) 529-1108
www.art-miami.com

Pop Art

Datum: 1. bis 6. Dezember

Das "Le Cafe Bistro" unterstützt die bildende Kunst. Zur Art Basel Woche gibt es dazu ein paar besondere Veranstaltungen. Zu sehen gibt es hippe Pop Art und einzigartige Fashion Accessoires der Lavazzon Gallery. Zudem wird die ganze Woche Live-Musik geboten, darunter Salsa-Kurse, Jazz-Musik, Reggae und Funk. Eine loungige Atmosphäre, in der sich Kunstliebhaber wohlfühlen werden. Von Dienstag bis Samstag von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Am Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Le Cafe Bistro
7295 Biscayne Boulevard
Tel.: (305) 754-6551

Bass Art Museum

Datum: ab 2. Dezember

"Where Do We Go From Here?" Eine Auswahl aus La Colección Jumex im Bass Museum of Art in Miami Beach stellt eine der wichtigsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst aus Südamerika vor. Organisiert vom Bass Museum, dem Contemporary Arts Center at the Lois und dem Richard Rosenthal Center for Contemporary Art aus Cincinnati/Ohio sowie der Fundación/Colección Jumex aus Mexiko. Diese Ausstellung wird hier zum ersten Mal in den USA gezeigt. Zu sehen gibt es Werke von unterschiedlichen Generationen sowie mexikanischen Künstlern mit internationalem Hintergrund. Aufgeteilt wurde die Ausstellung in vier Teile: Art about Art; Art and Urban Anthropology; Text in Art; Series of Artist Profiles. Des Weiteren werden folgende Künstler im Museum ausgestellt: Dzine; Kent Henricksen: Wayward We Hunt und eine Auswahl der Bass-Kollektion. Während der Art Basel-Woche ist das Museum von 9 bis 17 Uhr geöffnet. 

Bass Museum of Art
2121 Park Avenue (Collins Park)
Miami Beach
Tel.: (305) 673-7530
www.bassmuseum.org

Red Dot Art Fair

Datum: 2. bis 6. Dezember

Auf der Red Dot Art Fair stellen 40 internationale, moderne und zeitgenössische Kunstgalerien Gemälde, Skulpturen, Fotografien und Werke auf Papier aus. Sehen Sie bedeutende und zugängliche Werke von aufstrebenden und etablierten Künstlern. Die Öffnungzseiten der Messe sind Donnerstag von 11 bis 19 Uhr, Freitag und Samstag von 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Die Messeparties finden am Freitag und Samstag von 20 bis 22.30 Uhr im Shelborne Beach Resort (Freitag) und South Seas Hotel (Samstag) in Miami Beach statt. Kostenloser Eintritt und für jeden zugänglich.

3011 N.E. 1st Avenue (Midtown Blvd. at 31st Street)
Wynwood Art District
Tel.: (917) 273-8621

SCOPE Art Show

2. bis 6. Dezember

SCOPE ist die größte und internationalste Kunstmesse der Welt, die vom 2. bis 6. Dezember auch in Miami stattfindet. Präsentiert werden die innovativsten Galerien der Region. Networking zwischen Künstler und Museumsdirektoren, Kunden und Klienten. Teil der Messe sind Einzel- und Gruppenshows sowie Sammlertouren, Filmvorstellungen, Kunstausstellungen und Special Events. Die Kunstmesse findet im Wynwood Arts District von Miami statt. Öffnungszeiten für die allgemeine Öffentlichkeit sind von Donnerstag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Soho Studios
2136 NW 1st Avenue
(Entrance at NW 21st Street)
Miami, FL 33127
www.scope-art.com

Art Asia Miami

Datum: 2. bis 6. Dezember

Art Asia Miami findet zum zweiten Mal im Rahmen der Art Basel statt. Die Hauptausstellung "Truly Truthful" zeigt international anerkannte Künstler aus Asien. Für VIPs am Mittwoch von 11 bis 18 Uhr und für die Öffentlichkeit von Donnerstag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

SoHo Studios
2136 N.W. 1st Avenue (Entrance on 21st Street)
Wynwood Art District
Tel.: (212) 268-6148

Art Viceroy

Datum: 2. bis 6. Dezember

Art Viceroy ist eine Independent-Ausstellung, organisiert von einer Kollaboration aus mehr als 40 Künstlern. Die Ausstellung zeigt Installationen, welche die Beziehung zwischen zeitgenössischer Kunst, Architektur und Design beleuchten. Der VIP-Empfang findet am Freitag von 11 bis 14 Uhr in der Collector‘s Lounge statt, auf dem Andy Warhol‘s Film "Empire" vorgeführt wird. Öffnungszeiten der Ausstellung sind Mittwoch bis Samstag von 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. 

Viceroy Miami, 19th Floor
485 Brickell Avenue

Downtown Miami
Tel.: (305) 503-4400

Party on the Plaza

Datum: 3. Dezember
Uhrzeit: 20 bis 23 Uhr.

Im Miami Art Museum gibt es ein außergewöhnliches Outdoor-Kunstprojekt von den Straßenkünstlern Shepard Fairey zu sehen. Die Kunstinstallation wird auf die Außenwand des Museums projiziert und ist vom Miami Dade Cultural Center Plaza zu sehen. Party on the Plaza ist der Öffentlichkeit zugänglich. Geboten werden Live-Musik, Cocktails und Hors D‘Oeuvre - und das alles unter freiem Himmel. 

Miami Art Museum
101 W. Flagler Street

Downtown Miami
Tel.: (305) 375-1709

www.miamiartmuseum.org

Art Basel Miami Beach

Datum: 3. bis 6. Dezember

Sie ist die exotisch-schöne, floridianische Zwillingsschwester von Schweizer's Grand Lady, der Kunstschickeria "Art Basel". Ein höchst schmeichelhaftes Epitheton, dem Miamis Art Basel - renommierteste Künstlershow und celebrityüppiges Architektur- und Design-Messeevent in den USA - hundertprozentig entspricht. Eine exzellente Auswahl an avantgardistischen Kunstobjekten des 20. und 21. Jahrhunderts von mehr als 2.000 internationalen Künstlern, präsentiert durch über 250 der prominentesten Galerien aus Nordamerika, Lateinamerika, Kanada, Europa, Asien und Afrika. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 35 US Dollar (Kinder unter 16 in Begleitung eines Erwachsenen sind frei).

Miami Beach Convention Center
1901 Convention Center Drive
Miami Beach
305-674-1292

www.artbasel.com

Aqua Wynwood/ Gen Art Vanguard New Contemporary Art Fair

Datum: 3. bis 6. Dezember

Aqua Wynwood zeigt 55 Aussteller (hauptsächlich von der Westküste der USA) in einer intimen Ausstellungsatmosphäre. Durch die angenehme Aufteilung der Räume gilt das Aqua Wynwood als kunst-freundlichster Ausstellungsort auf der Art Basel Miami Beach. Während der Gen Art Vanguard New Contemporary Art Fair zeigt eine Gruppe aus acht Galerien und Künstlern die neuesten Werke des New Contemporary Art Movement. Die Messe wird am Donnerstagabend mit zwei Special Events eröffnet - einem VIP Preview Brunch von 10 bis 13 Uhr und der offiziellen Vanguard Party, gesponsert von Gen Art, von 20 bis 23 Uhr. Eintrittskarten zur Vanguard Party gibt es kostenlos für Gen-Art-Mitglieder und für 25 Dollar für die allgemeine Öffentlichkeit. Tickets an der Abendkasse: 30 Dollar. Die Messe ist am Donnerstag von 13 bis 19 Uhr, Freitag und Samstag von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

42 N.E. 25th Street (at North Miami Avenue)
Wynwood Arts District
Tel.: (206) 245-8598

PULSE Miami 2009 im The Ice Palace

Datum: 3. bis 6. Dezember 2009

Zum fünften Mal findet die Kunstmesse "PULSE Contemporary Art Fair" in Miami statt. Dieses Mal ist der Ice Palace der Veranstaltungsort. Im Rahmen des Events wird es zahlreiche Galerien, Ausstellungen und auch Konzerte geben. 89 Aussteller und 15 Galerien nehmen an der Kunstmesse teil. Darunter auch viele wiederkehrende Aussteller, die in den letzten Jahren sowohl in Miami als auch bei der New Yorker PULSE-Messe teilgenommen haben. Am 4. Dezember um 21 Uhr wird im Gansevoort South Hotel der PULSE Prize, eine Auszeichnung für den "Upcoming" Solo-Künstler des Jahres, vergeben.

www.pulse-art.com/miami

Yayoi Kusama im Fairchild Botanica Garden

Datum: 5. Dezember

Der Fairchild Tropical Botanic Garden präsentiert Yayoi Kusama, ausgestellt bis zum 30. Mai 2010. Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama ist für ihre außergewöhnlichen Skulpturen und Gemälde mit gewagten Mustern und Formen bekannt. Es wird drei Gruppen an Werken zu sehen geben: The Exuberant New Sculptural Ensemble, Flowers that Bloom at Midnight und Guidepost to the New Space. Es werden zum ersten Mal weltweit alle diese Skulpturen am selben Ausstellungsort zu sehen sein. Der Fairchild Garden ist täglich von 9:20 bis 16:30 geöffnet. Der Eintritt beträgt 20 Dollar für Erwachsene, 15 Dollar für Senioren und 10 Dollar für Kinder zwischen 6-17 Jahren.

Fairchild Tropical Botanic Garden
10901 Old Cutler Road
Miami
Tel.: (305) 667-1651
www.fairchildgarden.org

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Sarah Czuratis