02. 06. 2019
Artikel bewerten
  
Veranstaltungen

Save the Date: "Summer Classics", Tampa

Von Juni bis September bietet sich wieder die Gelegenheit, der floridianischen Sommerhitze für eine Weile zu entfliehen, um im klimatisierten Saal des historischen Tampa Theatre in die Welt berühmter Filmklassiker einzutauchen, die man immer schon auf großer Leinwand sehen wollte oder bisher immer verpasst hatte.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

An insgesamt 13 Sonntagen wird im Rahmen der "Summer Classics" des Tampa Theatre ein abwechslungsreiches Programm geboten, zu dem neben populären Kultfilmen und Blockbustern auch weniger bekannte Perlen der Filmgeschichte zählen. Den Anfang macht am 9. Juni Billy Wilders Gangster- und Transgender-Komödie "Some Like It Hot". Eine Woche später sorgt Steven Spielbergs "Der Weiße Hai" ("Jaws") dafür, dass für viele Kinobesucher der Badeurlaub in Florida anschließend nicht mehr so unbeschwert verlaufen dürfte. Es folgen das Gefängnisdrama "Der Unbeugsame" ("Cool Hand Luke") mit Paul Newman und Alfred Hitchcocks "Bei Anruf Mord" ("Dial M for Murder"). Weitere unvergessliche Klassiker sind "Jurassic Park" am 21. Juli, "Der Zauberer von Oz" am 28. Juli und "Casablanca", das zum Abschluss der Veranstaltungsreihe gleich zweimal am Samstag, dem 31. August und am Sonntag, dem 1. September zu sehen ist. Freunde von Tanzfilmen kommen am 7. Juli bei "Grease" und am 14. Juli bei "Hinter dem Rampenlicht" ("All That Jazz") auf ihre Kosten, in dem Regisseur und Choreograf Bob Fosse sich selbst porträtiert und den Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen des Broadway-Showbusiness gewährt.

Die "Summer Classics" finden an jedem Sonntag vom 9. Juni bis zum 1. September jeweils um 15 Uhr im Tampa Theatre in Downtown Tampa statt. Die Tickets kosten 10 beziehungsweise 13 Dollar. Weitere Informationen unter tampatheatre.org

 
  
02. 06. 2019
Artikel bewerten