09. 07. 2018
Artikel bewerten
  
Veranstaltungen

Save the Date: Thomas Anders & Modern Talking Band, Miami Beach

Fans unverwüstlicher Euro-Disco-Ohrwürmer haben im August im The Fillmore Miami Beach die Gelegenheit, mit Modern-Talking-Sänger Thomas Anders und anderen Stars der 80er-Jahre eine Reise in die Zeit ihrer Jugend zu unternehmen.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Auf seiner Tour durch die USA, die ihn außerdem nach Chicago, Washington, D.C., New York City, Houston, San Jose und Los Angeles führen wird, macht Thomas Anders mit seiner Modern Talking Band am 14. August in Miami Beach Station. Neben "You’re My Heart, You’re My Soul", "Cheri, Cheri Lady", "Brother Louie" und anderen von seinem einstigen Bandkollegen Dieter Bohlen geschriebenen Hits wird der Sänger auch neuere Titel von seinen Solo-Alben präsentieren.

Unterstützung erhält der selbsternannte "Gentleman of Music" während des rund dreieinhalb Stunden dauernden Konzertprogramms von einigen anderen Sängern, deren Hits untrennbar mit den 80er-Jahren verbunden sind. Dazu zählen der Münchner Sänger und Komponist Manfred Alois Segieth, besser bekannt als Fancy ("Slice Me Nice", "Chinese Eyes"), der aus England stammende Sänger John Edward McInerney, letzter Überlebender des Trios Bad Boys Blue ("You’re a Woman"), und die Hamburger Sängerin Josephine Hiebel alias Lian Ross, die mit Titeln wie "Fantasy" und "It’s Up to You" Erfolge feierte.

Das Konzert von Thomas Anders & Modern Talking Band und Gästen findet am 14. August im The Fillmore Miami Beach im Miami Beach Convention Center statt. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Weitere Informationen und Karten ab 69 Dollar erhalten Sie hier.

 
  
09. 07. 2018
Artikel bewerten