Florida-Immobilien, echt Star(k)s!

Sport, Lifestyle, Immobilien & Investments, Immobilien kaufen & bauen, Florida News

Was haben US-Profisportler und Südfloridas Immobilien gemeinsam? Sie sind unsere Stars, ja klar. Und weiter? Wir sagen es Ihnen: Sie haben beide denselben Agenten. Zumindest wenn sie Miami Heat, Florida Marlins, Panthers oder "Immobilia" heißen.

The Miami Heat is on! Braucht hier noch jemand ein Haus? <br> (Foto: © Mayskyphoto)

The Miami Heat is on! Braucht hier noch jemand ein Haus?
(Foto: © Mayskyphoto)

Dennis sucht sogar mit den Spielerfrauen den Marmor für die Poolbar aus. Oder er fährt die "Old Ladies" der Player direkt zu jedem neuen Villa-Besichtigungstermin. Und Profisportler – egal ob NFL oder NBA – ziehen oft um, oh ja.

Manchmal in ganzen Horden, da kriegt Dennis richtig was zu tun. Sucht neue Heime oder vorübergehende Unterkünfte fürs Spring Training (die Marlins trainieren in Jupiter im Sonnenstaat).

Dennis arbeitete schon mit Sport-Größen wie Rick Mahorn, Nick Anderson oder Rick Fox, schreibt der Miami Herald.

Mittlerweile hat er ein Netzwerk von 350 Brokern und A-Klienten nicht mehr "nur" aus der NBA und NFL, sondern auch aus Hollywood, der Musikindustrie, National Hockey League, PGA, Major League Baseball, Tennis, Golf, Boxen ...

Derzeit hilft er der Mutter von Jamaal Magloire (Miami-Heat-Star) ihr Haus-Leasing zu verlängern, nachdem er gerade erst Eric Dampier (Miami Heat Center) die Schlüssel für sein neues Florida-Mietobjekt in die Hand drückte.

Sein bisher fettester Deal ist aber der mit Ex-Miami-Heater Shawn Marion. Um dessen 2-Millionen-Dollar-Townhouse in Coral Gables schnellstmöglich zu verkaufen, heckten die zwei eine smarte Marketing-Aktion aus: Wer bis zum 31. Dezember 2011 ein Gebot abgäbe, sollte einen Hin- und Rückflug im Privatjet und vier VIP-Tickets fürs Super-Bowl-Spiel in Dallas am 6. Februar 2011 erhalten.

Verlockend. Aber Dennis erhielt ein Angebot nach Fristablauf. Die noble Spielerhütte ist also höchstwahrscheinlich noch zu haben ...

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Tanja Weithöner