01. 07. 2014
Artikel bewerten
  
Lifestyle

Verliebt in Florida: Destin

Sie schätzt die feineren Dinge des Lebens: traumhafte Hotels, elegante Shopping Malls, luxuriöse Spas. Tanja Weithöner, ehemals Stewardess und heute Marketing-Beraterin, verrät Ihnen die Gründe, warum sie seit Jahren total verknallt ist in Florida. Dieses Mal: Destin Beach, Britney und die Jetties.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Ich fühle mich wie »The Hoff« am Steuer von K.I.T.T., als ich mit dem geliehenen pechschwarzen Pontiac Firebird Trans Am über die Destin Bridge schwebe. Nicht zu übersehen am rechten Ende der Inselbrücke: das Emerald Grande Resort. Es macht seinem Namen alle Ehre, denn alles daran ist imposanter, verschnörkelter, höher. Dass das Hotel zur Walt Disney Company gehört, begreife ich spätestens, als ich in den funkelnden Pool springe, denn der hat die Form von Mickys Ohren.

Später steuere ich die »Destin Jetties« an, jene ins Meer reichenden künstlichen Molen aus riesigen Bruchsteinen. Sie sind DER Angel- und Schnorchel-Hotspot an Floridas Nordwestküste, dem »Panhandle«. Puderweicher Quarzsand, der vom Apalachicola River aus den Appalachian Mountains in den Golf von Mexiko gespült wurde, streichelt das künstliche Riff.

Ich hocke auf dicken, grauen Felsen am Norriego Point und bin eingerahmt von türkis-blauem Wasser und überirdisch weißem Strand. Gleich geht’s aufs Schiff von Destin Vacation Boat Rentals. Jippieh! Ein stattlicher Grouper zappelt bald am Haken. Aha, Destin, das »World’s luckiest Fishing Village«, hält, was es verspricht.
Ich muss mich nur noch entscheiden, ob ich selbst ein BBQ im Grayton Beach State Park veranstalte oder das Garkochen lieber den Jungs vom schnuckeligen Bistro »Bijoux« überlasse. Filmstar Goldie Hawn hat sich auch schon verwöhnen lassen ... Hmm! Ich genieße die französisch-kreolischen Köstlichkeiten und schweige.

Morgen probiere ich den angesagten Marlin Grill aus, dort soll es den besten gleichnamigen Fisch vom Holzgrill geben – Flirten mit den Bar-Boys inklusive. Jetzt kann nichts mehr schiefgehen, es sei denn, Britney Spears taucht noch auf und jagt mir den Fang ab. Was gar nicht so unwahrscheinlich ist, bewohnt die blonde Pop-Ikone doch ein elegantes Strandhaus in Sandestin, gleich neben Bette Midler, Faith Hill und Sheryl Crow. Ich nehme den Kampf auf – denn so einen coolen Pontiac Firebird wie ich hat sie sicher nicht ...

DIE TOP-ADRESSEN

Emerald Grande Resort
10 Harbor Boulevard, Destin
Telefon (800) 676-0091
www.emeraldgrande.com

Bistro Bijoux  
9100 Baytowne Wharf Boulevard
Miramar Beach
Telefon (850) 622-0760
www.bistrobijouxdestin.com

Marlin Grill
9100 Baytowne Wharf Boulevard,
Suite B2, Destin
Telefon (850) 351-1990
www.marlingrill.com   

Destin Vacation Boat Rentals  
214 Harbor Boulevard, Destin
Telefon (850) 650-2628
www.destinvacationboatrentals.com

 
  
01. 07. 2014
Artikel bewerten