Florida Keys, 11. bis 13. Juni 2010: Fishing for Fun Moments

Reisen, Florida Keys, Lifestyle, Sport, Florida News

Excuse me, können Sie Angeln? Nein, nicht das heimliche Karpfenfischen am flachen Landesgartenschauteich. Wir meinen, RICHTIG Sportangeln (also eher die Dorschjagd vor Heiligenhafen). Wenn Sie (immer noch) verneinen, dann sollten Sie vielleicht mal darüber nachdenken, ob Sie demnächst Ihre Rute etwas "professioneller" auswerfen: für den fettesten Fang beim "17th Big Pine and Lower Keys Dolphin Tournament" gibt’s nämlich sonnige 20.000 Dollar Siegerprämie (insgesamt sind's gar 40.000 Dollar inklusive aller Präsente)! Und obendrein bringt das Unterfangen noch jede Menge Spaß.

Mit welcher Rute ziehen wir den Hauptgewinn? <br> (Foto: © Glenn Monroe)

Mit welcher Rute ziehen wir den Hauptgewinn?
(Foto: © Glenn Monroe)

Der "offizielle" Teil der Veranstaltung läuft von Freitag bis Sonntag (11. bis 13. Juni), Kick-off-Party ist Freitag um 17 Uhr, Fischen Samstag und Sonntag ab 8 Uhr an der "Angelstelle" Boondocks Grille & Draft House von Ramrod Key (Meile 27).

Sie möchten noch üben? Fein, die dicksten Köder bekommen Sie bei Robbie´s Marina in Islamorada (schön versteckt vor den Wettbewerbern) per Eimer.

Wenn Sie dann fit sind, sollten Sie sich schnellstens registrieren (beim Lower Keys Chamber of Commerce, Meile 31, oder bei Cudjoe Sales Fishermen’s Warehouse, Meile 22,5), denn nur die ersten 300 gelisteten Tournament-Angler haben auch Anspruch auf den Cash-Gewinn. Die anderen "freien" Teilnehmer (150 Dollar/Person) können maximal auf eine Gewinnsumme von 10.000 Dollar hoffen.

Wägen Sie ab, äh, wiegen Sie ab. 50 Pfund müssen Sie beim großen "Weigh-in" (Samstag 16.30 bis 18.30 Uhr und Sonntag 15 bis 17 Uhr) schon in die Waagschale werfen. Hängt zu Hause eher der "Mann" an der Angelschnur, bietet Florida Key´s Big Pine Dolphin Tournament auch Damen-und Kids-Disziplinen (50 Dollar Startgeld für die "Kleinen" unter 15) an!

Oh no! Sie haben einen zappelnden Tunfisch statt einem prominenten Delfin am Haken? Hey, nicht gleich wieder zurück ins Türkiswasser werfen, sondern erst ab damit auf die Waage. Auch dafür gibt’s Preise!

Wer nicht gewonnen, aber trotzdem Feierlaune hat, ist beim Abschlussbankett am Sonntag goldbarschrichtig. Allerdings kostet's extra: 20 Dollar für Erwachsene und 15 Dollar für unsere Youngster.

Happy Fun Fishing!

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 

Autor: Tanja Weithöner

Url:: http://www.floridasunmagazine.com/artikel/reisen/3/florida-keys-11-bis-13-juni-2010-fishing-for-fun-moments/auswandern-visa/kommentar/zeigekommentar/eintrag.html