Kajak-Touren auf den Keys

Reisen, Insider-Tipps, Florida Keys

Captain Bill Keogh ist einer der wenigen Menschen, die es geschafft haben, ihre Leidenschaft für die Natur zum Beruf zu machen. Als Inhaber von Big Pine Kajak Adventure in den Lower Keys ist er seit fast drei Jahrzehnten als Naturführer, Dozent, Schriftsteller und professioneller Fotograf tätig.

Captain Bill Keogh bei seinen Fotoufnahmen in den Gewässern Floridas.
(Foto: © Florida Keys News Bureau)

Vor 29 Jahren tauschte Keogh die kalten Winter seiner Heimat Connecticut gegen das tropische Klima und die farbenfrohe Natur der Florida Keys. Nach seinem Universitätsabschluss arbeitete er zuerst 10 Jahre lang als Fotograf für das Newfound Harbor Marine Institute auf Big Pine Key. Seine Projekte für das Institut führten ihn immer wieder auf, in und über die Gewässer der Region. Durch seine Vorträge über die Umwelt der Keys im Rahmen der Discovery Nature Series fiel er schließlich einem Verleger auf, der ihm anbot, einen Paddel-Führer für die Florida Keys zu schreiben.

Es war jedoch Bill Keoghs Arbeit als Fotograf, die ihn zum Kajak-Verleih führte. Die Bilder, die er im Auftrag der Lower Keys Chamber of Commerce für eine Broschüre von den wunderschönen Stränden und großartigen Sonnenuntergängen des Bahia Honda State Park machte, gefielen seinem Fremdenführer so gut, dass er einige davon käuflich erwerben wollte. Da sein Budget jedoch dafür nicht ausreichte, bezahlte er Keogh in Form einiger Kajaks. Heute ist diese Paddelbootflotte auf über 50 Kajaks angewachsen und nicht nur Bill Keoghs eigene Erfahrung als leidenschaftlicher Paddler, sondern auch sein besonderes Gefühl für Natur und Fotografie machen die Kajak-Ausflüge zu einem unvergesslichen Erlebnis für seine Gäste.

"Was die Florida Keys für Kajak-Touren so großartig macht, ist die Tatsache, dass es sehr große flache Wasserflächen gibt und sich die wirklich interessante Tierwelt hier direkt unter der Oberfläche tummelt", erklärt Bill Keogh seine Faszination.

Keogh wurde bereits mehrfach für seine Tätigkeit als Kajak- und Naturführer ausgezeichnet und seine Bilder und Artikel sind in verschiedenen Büchern und Magazinen erschienen. Besonders seine Fotografien werden regelmäßig von Organisationen wie National Geographic oder dem World Wildlife Fund angefragt.

Weitere Informationen zu Bill Keogh und den Paddel-Touren von Big Pine Kayak Adventure unter keyskayaktours.com.

verwandte Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Url:: http://www.floridasunmagazine.com/artikel/reisen/3/kajak-touren-auf-den-keys/auswandern-visa/kommentar/zeigekommentar/eintrag.html