12. 01. 2001
Artikel bewerten
  
Reisen

Abenteuer auf dem Hausboot in Florida

Die meisten Touristen erkunden Florida im Mietwagen oder Tourbus. Doch um dem Land seine schönsten landschaftlichen Seiten abzugewinnen, sollte man sich ein Hausboot mieten. Florida besitzt mehr als 600 Kilometer Wasserwege im Inland und Besucher können mit einem Boot tatsächlich über die Flüsse wandern. Zwei bevorzugte Binnen-Reviere sind der "Lake Okeechobee" und der "St. Johns River", der westlich zwischen Daytona Beach und Orlando liegt.

Autor: Horst Flos

Left3-disabled Bild 1 von 2 Right3-enabled

Die Hausboote, die man sich bei Hontoon Landing auf dem St. Johns River mieten kann, sind einfach zu handhaben. Der angehende Kapitän sollte jedoch schon mal ein Boot gesteuert haben und wissen, wie man eine Bootsleine festmacht. Vor der Abfahrt erhalten wir eine ausführliche Einweisung, jetzt sind wir dankbar über unsere Englischkenntnisse. Auf dem Gelände der Boots-Station steht ein Motel, in dem wir ein Zimmer mieten und das Auto abstellen. So müssen wir nicht so viel Gepäck an Bord mitschleppen. Hier kann man auch Lebensmittel für die Tour kaufen.

Die Hausboote sind sehr komfortabel eingerichtet. So gibt es einen abgeschlossenen Schlafraum mit Doppelkoje und ein Etagenbett. Die Größe des Bootes ist ideal für 4 Personen. Wer mit mehr Leuten reisen möchte, sollte auf ein größeres Boot mit vier Schlafzimmern umsteigen, doch nur mit einschlägigen Kenntnissen im Bootfahren.

Bevor es losgeht, erhalten wir eine Flusskarte. Damit kann man sich mühelos orientieren, da der Fluss mit Nummern markiert ist. Nach der Einweisung mit erster kleiner Proberunde, die von einem Alligator kritisch beobachtet wird, beginnt unser Abenteuer!

Während wir auf dem Hausboottief in die fast unberührte Natur des St. Johns River eindringen, müssen wir auf keine modernen Annehmlichkeiten verzichten. Auf einem amerikanischen Hausboot dürfen TV und Videorecorder nicht fehlen, eine Klimaanlage sorgt für angenehme Kühle.

Der Fluss ist an den meisten Stellen dicht und oft dschungelartig bewachsen. Uralte Zypressen spiegeln sich im Wasser, während Adler auf der Suche nach Beute durch die Lüfte sausen. Für die Nacht ankert man am besten in einer der vielen Buchten des Flusses. Wir legen das Boot an eine Uferböschung langsam mit dem Bug an und sichern es mit zwei Leinen an Bäumen.

Und dann erleben wir einen überwältigenden Sonnenuntergang in einem tropischen Wald! Die romantische Stimmung verfliegt, als die ersten Moskitos anbrausen. Während wir das Bootsdeck den Plagegeistern überlassen, machen wir es uns im Aufenthaltsraum gemütlich. Nachts schlafen wir sogar bei offenem Fenster, da das Boot ringsum an allen Öffnungen mit Gaze versehen ist.

Als wir morgens aufs Deck steigen, liegt ein Alligator regungslos in unserer Nähe und betrachtet das Boot. Es ist verboten, Alligatoren zu füttern. Die Tiere verlieren damit die Scheu vor den Menschen, und das ist ihr Todesurteil!

Auf der gemütlichen Wandertour sehen wir immer wieder Alligatoren, sogar Wasserschlangen und Schildkröten. Besonderes Glück haben wir, als wir eine Gruppe von Manatees vorbeigleiten sehen!

Die nächste Nacht legen wir an einer Anlegestelle an, die zu einem Restaurant gehört. Dort essen wir köstlichen Fisch und reden bis spät in den Abend über unsere Erlebnisse auf dem Hausboot . Später schlafen wir auf dem leicht schwankenden Boot zu den nächtlichen und manchmal unheimlichen Geräuschen der Flussbewohner ein.

Mehr Informationen: (Aktualisiert am 8. September 2008)

Autor Horst Flos ist seit über vierzig Jahren aktiver Bootsfahrer und bereiste die gesamte europäische Mittelmeerküste, die französischen Kanäle, Deutschland, Holland und die Nordseeküste.

Hontoon Landing Resort & Marina
2317 River Ridge Road
Deland, Florida 32720
Telefon: (386) 734-2474, gebührenfrei aus den USA: 1-800-248-2474
Email: escape@hontoon.com
Webseite: www.hontoon.com

Hontoon-Homepage bietet keinen Hausbootsverleih mehr an. Jedoch bieten sie kleinere Boote im Verleih und Hausboote stehen noch zum Verkauf.

 
  
12. 01. 2001
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.