19. 03. 2019
Artikel bewerten
  
Themenparks & Attraktionen

Actionmetropole Orlando: Neue Attraktionen bei Disney, SeaWorld und Universal

Themenparkfans können sich in den nächsten Wochen gleich auf mehrere Neueröffnungen freuen: Während man bei Disney unter anderem künftig ins Star-Wars-Universum eintauchen kann, bietet die SeaWorld die Möglichkeit, Ernie und Bert zu besuchen. Universal lockt derweil mit einem neuen Harry-Potter-Abenteuer.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Bereits ab dem 27. März kann man in der SeaWorld Orlando einen Bummel durch die Sesamstraße unternehmen, dem Lebensmittelladen von Mr. Hooper (beziehungsweise Herrn Huber) einen Besuch abstatten, sich das Nest von Bibo ansehen und noch zahlreiche andere aus der Fernsehserie bekannte Figuren persönlich kennenlernen. Weitere Attraktionen sind unter anderem Krümelmonsters Freifallturm "Cookie Drop", "Super Grover’s Box Car Derby" – das Achterbahnabenteuer von Supergrobi, "Elmo’s Choo Choo Train" und Graf Zahls "Count-Around Playground", ein Spielareal, auf dem es neben Kletter- und Springfertigkeiten auch darauf ankommt, gut zählen zu können. Alle Attraktionen sind selbstverständlich auch für kleinere Familienmitglieder geeignet.

Rechtzeitig vor dem kalendarischen Sommeranfang, am 13. Juni, erhält "The Wizarding World of Harry Potter" auf Universal’s Islands of Adventure eine neue Attraktion: Die Achterbahn "Hagrid’s Magical Creatures Motorbike Adventure" ersetzt die im September 2017 geschlossene "Dragon Challenge". Muggel erhalten darin die Gelegenheit, eine Motorradfahrt durch den Verbotenen Wald zu unternehmen und dabei Fabelwesen und magischen Kreaturen wie dem dreiköpfigen Hund Fluffy, Zentauren, Pixies oder der Killerpflanze Teufelsschlinge zu begegnen.

Am 29. August schließlich wird in Disney’s Hollywood Studios der neue Themenpark "Star Wars: Galaxy’s Edge" eröffnet. Zu den dortigen Attraktionen zählen unter anderem ein simulierter Flug in Han Solos "Millennium Falcon" sowie ein weiteres Flugabenteuer, bei dem die Besucher in einen Kampf zwischen den Rebellen und der Ersten Ordnung verwickelt werden. Das Pendant im Disneyland im kalifornischen Anaheim öffnet bereits am 31. Mai seine Tore. Noch etwas mehr in Geduld üben müssen sich die Disney-Fans dagegen im Hinblick auf die Fertigstellung eines weiteren spektakulären Fahrgeschäfts, das im Tomorrowland des Magic Kingdom aufgebaut werden soll: Der "Tron Light Cycle Power Run", eine halb geschlossene Achterbahn, auf der sich die Besucher wie der in einem Computersystem gefangene Held der Filmserie "Tron" fühlen können, wird voraussichtlich 2021 eröffnet werden. Wer nicht so lange warten will, muss einen Ausflug ins Disney Resort von Shanghai unternehmen, wo eine derartige Bahn bereits seit 2016 in Betrieb ist.

 
  
19. 03. 2019
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.