25. 11. 2010
Artikel bewerten
  
Reisen

Zurück ins (Familien-)Paradies: Palm Beach

Jetzt sind sie da, die dunkleren Tage, an denen wir aus dem geöffneten Fenster schauen, der Himmel zeigt sich schlammfarben, die Luft, die zu uns hereinkriecht, extrem feucht und kühl. Tage, an denen wir neue Impulse brauchen! Gute Nachrichten: Palm Beach hat genau diese Anreize: warmgoldenen Sonnenschein, verwunschene Luxusresorts und traumhafte Pudersandstrände.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Noch besser – es gibt was Neues, besonders für Familien: den "Little Loggerhead Kid's Club" für 4- bis 12-Jährige im Jupiter Beach Resort & Spa zum Beispiel. Dort werden gemeinsam zuckersüße Cupcakes (mmhh, Mummy & Daddy, probiert mal!) dekoriert, Dive-in-Movies geschaut und es gehen wilde Poolspiele ab. Geöffnet ist der Mini-Club samstags und sonntags jeweils von 10 bis 13 Uhr, außerdem von 18 bis 21 Uhr an Freitagen und Samstagen. Kostenpunkt: 25 Dollar pro Kiddie (Raubtierfütterung natürlich inklusive).

Und uns Große erfreut sicher das Jupiter Beach "Family-Time-Out"-Paket (Rabattcode: FTO), wo der einmalige Loggerhead-Club-Besuch bereits enthalten ist: Bis Ende April 2011 zahlen wir pro Übernachtung ab 259 Dollar im Luxuszimmer, bei Anreise stehen bereits Kekse und Milch auf dem Holzcouchtisch – bereit für den "Überfall der jungen Wölfe" ... Das "Welcome Bag" samt Bonbons, Sonnencreme und Kuscheltier hat sich vielleicht im Bett versteckt? Die dicke Tagesdecke beiseite werfen und nachschauen! Garantiert nutzen werden Sie das Late-Night Check-out um 16 Uhr oder möchten Sie im Urlaub früh aufstehen und in Rekordzeit Koffer packen?

Hoppen wir dann gleich mal rüber nach Singer Island, ins Beach Escape Resort & Spa (by Marriott): Hier gibt's noch bis zum 23. Dezember 2010 für eine Rate von 259 bis 569 Dollar ein ganz großes Happy-Family-Appartement mit voll eingerichteter Küche, mehreren Schlafräumen, Privatbalkon und Spa-Benutzung für zwei inklusive. Sie wollen ja auch mal in Ruhe alle Viere von sich strecken und relaxen (besonders wohlig: die beheizten Marmorbetten). Wenn's dann zusammen an den Strand geht, sind Sie bestens aufgestellt, mit Ihrem eigenen Sonnenschirm versteht sich. Ob das kostenlose Internet bis zu Ihren Strandliegen reicht? Probieren Sie's aus – nur den Promocode YX1 nicht vergessen!

Oder Sie buchen alternativ das Singer Island "Kids' Scuba Bubble Maker Getaway"-Angebot: Für 409 bis 609 Dollar nächtigen Sie zwei Mal im Familiencondo und Ihre Kleinen lernen im Pool behutsam tauchen unter professioneller Anleitung. Bei der Reservierung (bis 23. Dezember 2010) "D51" angeben.

Weitere tolle Palm-Beach-Specials finden Sie hier.

 
  
25. 11. 2010
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.