04. 04. 2019
Artikel bewerten
  
Restaurants & Shopping

Essen, Trinken und Wohnen in der Magic City: Hotel- und Restauranteröffnungen in Miami

Das Angebot der Metropole an der Biscayne Bay an Adressen zum Dinieren und Übernachten ist schier unüberschaubar und permanenten Änderungen unterworfen. Im Folgenden eine kleine Auswahl von Neueröffnungen im Frühling.

Autor: Global Communication Experts

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Mr. C Coconut Grove eröffnet im Frühling 2019

Das mit Spannung erwartete Mr. C Coconut Grove, das erste Mr.-C-Hotel in Florida, eröffnet im Frühling 2019 und akzeptiert ab sofort Buchungen. Das Hotel liegt im Herzen des Viertels Coconut Grove und bietet Gästen einen unvergleichlichen Blick auf die Biscayne Bay und die Skyline. Das Interieur ist vom italienischen Küstenstil inspiriert und greift auf die ästhetischen Elemente einer klassischen Jacht zurück. Das renommierte Architektur- und Designbüro Arquitectonica und das Martin Brudnizki Design Studio kombinieren den stilvollen europäischen Glamour und die nautische Ästhetik, für die die Kette Mr. C Hotels bekannt ist, mit der tropischen Umgebung von Südflorida. Neben 100 Zimmern und Suiten mit eigenen Außenterrassen verfügt das Mr. C Coconut Grove über ein Restaurant sowie eine Bar in der obersten Etage. Das Restaurant Bellini bietet ein erfrischendes italienisches Speisenkonzept, das von Ignazio und Maggio Ciprianis Reisen durch ganz Italien inspiriert wurde. Im Innen- und Außenbereich stehen Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die die intime Atmosphäre der Küste Italiens ausstrahlen und gleichzeitig den modernen Stil von Miami verkörpern.

 

Neueröffnung: Novecento im Cityplace Doral

Novecento, der beliebte argentinische Hotspot mit Standorten in Brickell, Aventura und Key Biscayne, ist ab sofort auch im CityPlace Doral zu finden. Im Zuge der Neueröffnung wurde auch das neue Markenkonzept vorgestellt, das insbesondere im Bereich Speisen und Getränke mit Neuheiten aufwartet. Hierzu berief sich das Team auf den weltbekannten Küchenchef und Co-Partner Jaime Pesaque, zu dessen Karrierestationen das El Celler de Can Roca in Spanien, die Eröffnung des Pacifico in Mailand und das Mayta und 500 Grados in Peru zählen. Das Menü wurde nach umfangreichen Recherchen und Reisen durch Mendoza und Buenos Aires in Argentinien erstellt. Es bietet eine Mischung aus mediterranen Einflüssen und argentinischer Küche und Fleischkunst unter Verwendung von frischen Zutaten und Grilltechniken am offenen Feuer.

 

Soff’s, die neue Bar und Lounge des JW Marriott Miami Turnberry Resort & Spa

Das Soff's ist die neue unabhängige Bar und Lounge des JW Marriott Miami Turnberry Resort & Spa, die ab sofort kreative Cocktails und auf Kundenwünsche abgestimmte Getränke serviert. Das Soff's ist Teil der Multi-Millionen-Dollar-Expansion des legendären Resorts und befindet sich in unmittelbarer Nähe der kürzlich modernisierten Hauptlobby. Der Name geht zurück auf den Aventura-Gründer Don Soffer. Inspiriert von seiner Vision und seinem unerschrockenen Geist, paart die einladende Bar den Old-School-Charme von Miami mit moderner Cocktailkultur. Mit eleganten Lounge-Sitzen und Bar-Türen, die sich zum Resort-Gelände hin öffnen, ist das Soff's die ideale Location in Turnberry, um sich vor dem Abendessen auf einen Aperitif zu treffen. Öffnungszeiten: Täglich von 11 Uhr bis Mitternacht.

 
  
04. 04. 2019
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.