11. 01. 2010
Artikel bewerten
  
Reisen

Florida’s Gulf Islands: Wellenreiten vor tropischer Traumkulisse

Horse Surfing ist der neueste Trend an den Stränden von Anna Maria Island und Longboat Key.

Left3-disabled Bild 1 von 2 Right3-enabled

Der regionale Veranstalter Great World Nature Tours aus Bradenton bietet auf Anna Maria Island und Longboat Key als erster Freizeitorganisator "Wellenreiten" der besonderen Art: Horse Surfing ­ ein Spaß nicht nur für Pferdefans. Reitstiefel und Reithosen brauchen die "Surfer" nicht. Für einen romantischen Ausritt am Strand steigen die Reiter barfuß und in Badekleidung aufs Pferd. Während ähnliche Ausflüge meist nur entlang des traumhaften Sandstrands führen, wird hier nicht vor dem Wasser Halt gemacht, schließlich sind die eleganten Vierbeiner in der Lage hervorragend zu schwimmen.

Sobald die Pferde im immer noch flachen Meer keinen Boden mehr unter ihren Hufen spüren, beginnen sie zu schwimmen. Wer mag, kann sich dabei getrost stehend oder sitzend auf dem Pferderücken halten: daher der Begriff "Horse Surfing". Wer sich nicht mehr halten kann, lässt sich einfach in das wenige Meter tiefe Wasser fallen – weiche Landung garantiert.

Weitere Auskünfte über Horse Surfing an den Stränden von Anna Maria Island und Longboat Key finden Interessierte auf der Internetseite von Great World Nature Tours www.greatworldway.com oder unter der Telefonnummer +1 941 650 1820. Die Veranstalter akzeptieren Kinder ab 3 Jahren und erwarten keine Reiterfahrung. Einzige Bedingung ist ein Körpergewicht von weniger als 109 Kilogramm.

Reisende erreichen Anna Maria Island, Longboat Key sowie die Stadt Bradenton, das junge Shoppingviertel Lakewood Ranch und den zur Florida’s Gulf Island Coast zugehörigen Küstenstreifen Mainland am besten über den Flughafen Orlando oder den Flughafen Tampa und einer anschließenden etwa einstündigen Autofahrt. Air Berlin fliegt außerdem direkt ins nur 80 Kilometer entfernte Fort Myers. Das Küstenparadies befindet sich abseits des Massentourismus und ist besonders beliebt aufgrund der malerischen, feinsandigen Traumstrände, den charmanten Apartmentanlagen im Old Florida Stil, den kettenunabhängigen Restaurants und der ganzjährig milden Temperaturen.

 
  
11. 01. 2010
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.