27. 08. 2018
Artikel bewerten
  
Restaurants & Shopping

Happy in Miami: Pharrell Williams eröffnet Restaurant im Design District

Was Pharrell anfasst, wird ein Hit – das zumindest galt bislang für das Musik-Business. Und auch mit seiner Sportsware-Kollektion ist der 45-Jährige erfolgreich. Nun versucht sich Pharrell Williams auch als Gastronom.

Autor: AL

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Allerdings wagt der elffache Grammy-Gewinner den Schritt nicht allein. Wie Miami.com berichtet, kooperiert Williams mit dem in Miami bereits etablierten Gastronomen David Grutman, der diverse Restaurants sowie dem berühmten Club LIV in Miami Beach betreibt.

Das genaue Datum für die Eröffnung der Swan and Bevy Bar wurde noch nicht bekanntgegeben, das Restaurant mit Dachterrasse an der 90 Northeast 39th Street soll aber noch in diesem Herbst den Betrieb aufnehmen. Während beim Speiseangebot "clean eating" mit frischen, biologisch angebauten Zutaten im Vordergrund stehen soll, werden auf der Terrasse kreative Cocktails serviert.

"Pharrell hat großartige Ideen und Visionen. Ich denke, es wird Miamis schönstes Restaurant", zitiert das South Florida Business Journal David Grutman. Das dürfte nicht von Nachteil sein. Neben ausgezeichnetem Essen sind schließlich viele tolle Fotos in den sozialen Medien heute die beste Werbung.

 
  
27. 08. 2018
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.