21. 04. 2011
Artikel bewerten
  
Reisen

Mom oh Mom, Amelia!

Am 8. Mai 2011 ist Muttertag. Wieder Blumen? Minigolf im Stadtpark? Nein, nicht schon wieder! Obwohl, Golf … aber wenn, dann in Florida, bitte sehr! Warum eigentlich nicht? Es ist doch "Tee for Two" Time auf Amelia Island.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Da wird unter den 117 Golflöchern doch eins dabei sein, dass unsere Mom treffen kann. Denn in Amelia ist für jeden das passend manikürte Grün vorhanden. Und wer am Wedge (außer wenn es um Schuhe geht) noch gar nichts kann, nimmt einfach eine lockere Trainerstunde bei LPGA "Anne" von der renommierten Anne Cain Golf Academy (Nachbarin des Ritz-Carlton, vom "Golf Magazin" unter die Top-100-Golflehrer in den USA gewählt!).

Danach gönnt man sich eine dampfende Tasse englischen Tee auf der Terrasse des Amelia Island Williams House, wohl relaxt's. Und Blumen gibt's doch auch noch, vom Addison Inn on Amelia.

Zumindest wenn 500 Dollar in dem schmucken (wirklich süß: das Südstaatenflair mit den hängenden Blumenkübeln über der schneeweißen Holzveranda) Bed and Breakfast verkonsumiert werden. Dann liegt sogar noch ein Kochbuch auf dem Zimmer (Angebot bis 7. Mai 2011).

Aber das Buch bleibt schön, wo es ist, klar. Zum Muttertag wird auswärts gegessen. Wie wär's mit einem Brunch im Ocean Grill des luxuriösen Omni Amelia Island Plantation?

Dort kommen zwischen 11.30 und 15 Uhr floridianische Köstlichkeiten gepaart mit moderner Coolinarik auf den Teller. Kostenpunkt: 34 Dollar pro Person, die Kids sind für 14 Dollar dabei. Sie lieben Ihre Mum noch viel Meer? Dann legen Sie 6 Dollar drauf und stoßen mit ihr zur fantastischen Atlantik-Aussicht bei einem fruchtig-knallenden Bellini an.

Ob Sie dann noch in der Lage für einen Museumsbesuch ist? Machen Sie die Probe: Das Amelia Island Museum of History hat gerade das Fernanda Beach Maritime Museum neu eröffnet (mittwochs bis samstags von 10 bis 16 Uhr). Sie werden erfahren, wie die Insel-Ur-Einwohner "Timucuans" den Muttertag hier vor 4.000 Jahren begangen haben ...

Noch ganz frisch ist das gerade renovierte "Florida House Inn", das "Mother’s Day Package" ab 215 Dollar die Nacht umfasst zwei Übernachtungen, Champagner und Schoko beim Check-in sowie Sonnenuntergangstour via Boot oder Pferdekutsche. Für 40 bis 150 Dollar extra können Sie Mom mit weiteren Annehmlichkeiten verwöhnen, z. B. einer Massage.

Was will Mom mehr?

 
  
21. 04. 2011
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.