15. 12. 2011
Artikel bewerten
  
Reisen

Ruhig und glamourös: Silvester auf Amelia Island

Die Kerzen flackern im Grand Ballroom und ihr Schein spiegelt sich tausendfach auf den venezianischen Masken wieder. Alles ist in schwarz und weiß gehalten, sogar die Garderobe der Gäste. Wir sind beim "New Year's Eve Black & White Masquerade Ball" im Ritz-Carlton auf Amelia Island.

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Was für ein prickelndes Gefühl, sich für die Nacht der Nächte in prachtvolle Ballrobe zu kleiden und sein Gesicht zu verbergen. Die Stimmung knistert genauso wie die Satinschleppen der Ladies.

Sie besitzen keine Maske? Hm, im Ritz-Carlton auf Amelia Island gilt "niemals oben ohne". Aber keine Sorge: Man hält die Gesichtsbedeckungen leihweise bereit!

Die magische Luxus-Party kann also losgehen – für 185 Dollar pro Person und einem Mindestalter von 21 Jahren. Los geht es am 31. Dezember 2011 um 21 Uhr und endet um zirka 1 Uhr morgens im jungfräulichen 2012.

Welche Gourmetköstlichkeiten gereicht werden ist ebenso geheim wie die Identität der Feiernden. Die Bar bleibt die ganze Nacht geöffnet. Beim Frühstück am nächsten Morgen bleibt nur zu rätseln, wer die einzige Dame in rot war ...

Das passende "New Year's Package" mit zwei Tickets zur Abendgala inklusive Frühstücksbuffet für zwei Personen im Cafe 4750, Valet-Parking, den traumhaft ruhigen 13-Meilen-Strand vor der Tür sowie Champagner und Erdbeeren auf dem Zimmer kostet 1.215 Dollar pro Aufenthalt im Zeitraum von 30.12.2011 bis 01.01.2012. Reservierungen unter (904) 277-1100.

 
  
15. 12. 2011
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.