02. 01. 2017
Artikel bewerten
  
Insider-Tipps

Save the Date: Cape Coral Festival of the Arts

Zehntausende von Kunstliebhabern strömen am zweiten Januarwochenende wieder in Floridas "Stadt der Kanäle". Das bereits zum 33. Mal stattfindende Cape Coral Festival of the Arts ist das größte Kunstfestival in Südwestflorida.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Auf dem Parkway, auf dem sonst Autos die Innenstadt von Cape Coral durchfahren, dreht sich am 14. und 15. Januar alles um Kunst und Kunsthandwerk. Beim Lustwandeln entlang der Straße können Besucher stilistisch sehr unterschiedliche Gemälde, Skulpturen, Fotografien und Preziosen von über 300 Künstlern bewundern und sie bei Bedarf natürlich auch käuflich erwerben. Wen der Kunstgenuss allein nicht satt macht, der kann sich an insgesamt zehn Essensständen auch mit handfesterer Nahrung stärken. Abwechslung für die kleinsten Besucher bieten eine Felsenklettermauer und verschiedene andere Aktivitäten.

Ins Leben gerufen wurde das vom Rotary Club of Cape Coral ausgerichtete Festival 1985 vom bildenden Künstler John Jacobson, der frustriert darüber war, dass es in Lee County damals kaum richtige Kunstfestivals gab. Im Laufe der folgenden Jahre wurde es immer populärer, wechselte mehrmals den Veranstaltungsort und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten und am längsten laufenden jährlichen Events von Cape Coral.

Das Cape Coral Festival of the Arts findet am Samstag, dem 14. und am Sonntag, dem 15. Januar am Cape Coral Parkway East von 10 bis 17 Uhr statt. Nähere Informationen erhalten Sie online unter www.capecoralfestival.com.

 
  

02. 01. 2017
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.