18. 09. 2018
Artikel bewerten
  
Themenparks & Attraktionen

Tampa: Busch Gardens erhalten Floridas höchste Triple-Launch-Achterbahn

Tampas Vergnügungspark Busch Gardens wird um eine Attraktion reicher: Ab dem kommenden Frühling können sich Besucher bei der Fahrt mit der Achterbahn "Tigris" ordentliche Adrenalinstöße verpassen lassen.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

"Tigris", das erste neue große Fahrgeschäft in den Busch Gardens, seit vor zwei Jahren die Achterbahn "Cobra’s Curse" eröffnete, wird laut Orlando Weekly im Parkbereich Stanleyville unmittelbar neben der Dschungel- und Tieranlage Jungala entstehen, wo auch die seltenen Königstiger des Parks zu sehen sind.

Nach Aussage des Themenparkbetreibers handelt es sich um Floridas größte sogenannte Triple-Launch-Achterbahn, bei der die Wagen im Laufe der Fahrt dreimal beschleunigt werden. Vorwärts- und Rückwärtsfahrten auf einer rund 549 Meter langen Strecke und Stürze aus Höhen von bis zu etwa 46 Metern bei Maximalgeschwindigkeiten von circa 96 Stundenkilometern sollen dafür sorgen, dass auch bei hartgesottenen Rollercoaster-Junkies keine Langeweile aufkommt.

Eine weitere neue Attraktion, deren Name und Art noch geheim sind, soll im Laufe des Jahres 2020 in den Busch Gardens eröffnen.

 
  
18. 09. 2018
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.