11. 02. 2011
Artikel bewerten
  
Florida für Kids

Tausche Ferienhölle gegen Urlaubsparadies! Orlando bittet zum Ferien-Makeover

Am 9. März startet Visit Orlando auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) eine Makeover-Aktion für die Ferien. Reisende können ihren alten Urlaub mit all seinen Problemen gegen das perfekte maßgeschneiderte Ferienerlebnis eintauschen.

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Jedes Jahr dasselbe: Frau Schmidt wäre viel lieber auf Shopping-Tour gegangen, ihrem Ehemann sind die Golfplätze nicht anspruchsvoll genug, gemeinsame Unternehmungen für Großeltern und Kids sind nicht aufzutreiben, der 16-jährige Sohn findet einfach nicht genug coole Schuppen zum Abhängen, und seine kleine Schwester plärrt aus purer Langeweile. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, benötigt Ihr Urlaub dringend ein Makeover.

Typveränderungen sind in der Modebranche schon lange „in“. In wenigen Stunden machen Stilexperten aus der unscheinbaren Hausfrau eine strahlende Schönheit. Doch der Trend zum Makeover hat mittlerweile auch Häuser, Wohnungen und Gärten erreicht. Die Bruchbude von „vorher“ ist „nachher“ kaum wiederzuerkennen. Zahlreiche Aspekte des Lebens kann man längst einer professionellen Generalüberholung unterziehen – nur den Urlaub nicht.

Das soll jetzt anders werden, kündigt die Tourismusorganisation Visit Orlando in Florida an. Am 9. März startet Visit Orlando auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) eine Makeover-Aktion für die Ferien. Reisende können ihren alten Urlaub mit all seinen Problemen gegen das perfekte maßgeschneiderte Ferienerlebnis eintauschen. Ganz gleich wo Urlauber ihre Ferien bisher verbracht haben und wo die Schwierigkeiten liegen, die Reiseexperten von Visit Orlando versprechen schnelle Abhilfe.

Jeder, der zwischen 9. und 13. März am Stand von Visit Orlando vorbeischaut, erhält nicht nur umgehend das Rezept für den perfekten Urlaub, sondern kann diesen auch gleich gewinnen. Visit Orlando verlost unter allen Messebesuchern eine Traumreise nach Orlando für zwei Personen inklusive Flüge mit United Airlines, Hotel, Transfers, freiem Eintritt in einige der beliebtesten Themenparks und vieles mehr.

Zudem wird am Stand von Visit Orlando ein Makeover-Tisch aufgebaut sein, an dem Messebesucher ihre Urlaubssorgen persönlich abladen können. Tourismus-Experten des Reiseveranstalters „America Unlimited“ werden die Schwierigkeiten früherer Ferienreisen genau unter die Lupe nehmen, die Wünsche der einzelnen Reiseteilnehmer analysieren und versuchen, dem Kunden mithilfe von Fachwissen und einem Makeover-Computerprogramm den perfekten Traumurlaub auf den Leib zu schneidern.

Wer im März nicht persönlich am Visit Orlando-Stand auf der ITB vorbei schauen kann, hat die Möglichkeit, sein Ferien-Makeover online durchzuführen und zu gewinnen. Auf VisitOrlando.com/de gibt es von 9. März bis 28. April eine deutschsprachige Makeover Seite. Wer hier in wenigen Worten schildert, warum sein Urlaub dringend generalüberholt werden muss, hat die Chance, ein persönliches Makeover und die maßgeschneiderte Reise, die dabei herauskommt, zu gewinnen. Dabei handelt es sich um einen Traumurlaub für vier Personen in Orlando inklusive Flug, Hotel, Transfers, Themenpark-Tickets nach Wahl für Walt Disney World, SeaWorld Orlando oder Universal Orlando und vielem mehr. Die Art des Aufenthalts sowie die einzelnen Aktivitäten richten sich nach den persönlichen Wünschen des Gewinners und seiner Mitreisenden.

Auf der deutschen Webseite von Visit Orlando VisitOrlando.com/de haben Urlauber zudem die Möglichkeit, sich ihr Makeover selbst zusammenzustellen. Über vorprogrammierte Reisevorschläge kann jeder seine individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen anklicken. Daraus stellt der Computer dann das optimale Ferienprogramm in Orlando für den jeweiligen Reisenden zusammen.
Warum gerade die Stadt Orlando ein Ferien-Makeover anbietet, liegt auf der Hand.

„Nur wenige Reiseziele auf der Welt haben die Möglichkeit, den perfekten Urlaub für jedermann maßzuschneidern“, erklärt die Marketingchefin von Visit Orlando, Danielle Courtenay. „Orlando bietet für jeden etwas, ganz gleich ob Kleinkind, Teenager, Abenteurer, Wellnessfan, Shopaholic, Naturliebhaber, Golfspieler, Luxusurlauber, Gourmet, Kulturfreund, junge Pärchen, Alleinreisende, Familien oder Senioren. Hier kann jeder seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen und doch gemeinsam mit den anderen Urlaub machen. Wir müssen nur in den großen Orlando Schminkkoffer greifen und den passenden Anstrich für jeden Reiseteilnehmer herausholen.“

Mit mehr als 48 Millionen Gästen pro Jahr ist die Stadt Orlando die meist besuchte Feriendestination in USA. Aufgrund ihrer sieben weltberühmten Themenparks und über hundert weiterer Attraktionen gilt sie als „Urlaubshauptstadt der Welt“. Die Palette der Freizeitaktivitäten reicht von den schnellsten, höchsten und verrücktesten Achterbahnen der Welt, über künstliche Surfwellen und als Schneelandschaften getarnte Wasserparks, Themenhotels und auf dem Kopf stehende virtuelle Experimentierhallen bis hin zu Dinosaurier-Restaurants und Bars aus Eis, aber man kann auch mit Delfinen schwimmen, Alligatoren streicheln und seine Lieblingsfiguren in den Themenparks persönlich treffen.

Seite

1  |

2

nächste Seite »

 
  
11. 02. 2011
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.