02. 01. 2015
Artikel bewerten
  
Reisen

The Breakers: Mit Kids im Schloss

Schwelgerischer Luxus in einem palastartigen Hotel. Wer bei dieser Kombination nicht gleich an einen Urlaub mit Kind(ern) denkt, wird im The Breakers von Palm Beach eines besseren belehrt. Die Nobelherberge schafft den Spagat zwischen Noblesse und Familienfreundlichkeit.

Autor: Jacqueline C. Freund

Left3-disabled Bild 1 von 4 Right3-enabled

Familienurlaub in einem italienischen Renaissance-Palast? Mit kleinem Kind in ein Luxusresort, das eher für seinen Golfplatz-Glamour und erlesene Gourmet-Restaurants bekannt ist? Na klar, denn Blasiertheit ist im berühmten Nobelhotel »The Breakers« an Floridas berühmtem Palmenstrand schon lange nicht mehr angesagt. Man gibt sich stilvoll, aber lässig – Kinderfreundlichkeit inklusive. Tatsächlich stehen hier etwa im »Family Entertainment Center« auf über 557 Quadratmetern Unterhaltung und Spaß für Klein und ganz Klein auf dem Programm. Ein Spielplatz, Planschbecken, ein Raum mit Videospielen und ein Kino lassen Kinderherzen höher schlagen. Ausgebildete Pädagogen kümmern sich auf Anfrage im »Toddler’s Playroom« sogar um Minis bis zu drei Jahren. Ältere Kids sind im »Coconut Crew Interactive Camp« herzlich willkommen. Hier wird mit den Kindern gebastelt, gespielt und Strandspaziergänge unternommen. Und Papa und Mama haben dann mal ein bisschen Zeit für sich ...

Als wir bei unserer Ankunft die Schwelle des Hotels überschreiten, fühlen wir uns – wieder einmal, denn dies ist nicht unser erster Besuch – zurückversetzt in die Zeit, als Henry James, die Rockefellers und Vanderbilts hier ein- und ausgingen. Nach einer umfassenden Renovierung vor ein paar Jahren strahlt The Breakers jetzt wieder in seinem alten Glanz. Unser Zimmer, in zarten Pastelltönen und mit viel Weiß gestaltet, vermittelt typisch maritime Leichtigkeit. Ob beim Frühstück, im Beach Club, im Verwöhn-Spa oder beim stilvollen Nachmittagstee mit Aussicht auf den Atlantik – hier lässt es sich herrlich entspannen. Im The Breakers scheint man es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, immer noch ein wenig mehr aus dem ohnehin schon Besten herauszuholen. 1.800 Mitarbeiter kümmern sich um uns – naja, natürlich nicht gleichzeitig, aber Sie wissen schon ...

Doch so opulent es auch erscheint, The Breakers ist bei aller Pracht dennoch wunderbar leger geblieben und ein tolles Ziel für Familien wie Celebritys gleichermaßen. Und wenn hier jemand etwa mal mit Badeschlappen und Strandtuch um den Hals durch die gediegene Lobby schlurft, so ist das vielleicht nicht gerade eine Augenweide, aber die Nase rümpft auch längst niemand mehr.

Als wir uns abends im Restaurant Echo mit asiatischen Spezialitäten verwöhnen lassen, nimmt uns Chef Josef Morera mit auf eine kulinarische Reise durch den Fernen Osten. Der »Miso Sea Bass« mit Spargel ist einfach köstlich, ebenso wie das »Kalbi Wagyu Flatiron Steal« mit gebratenem Kimchi-Reis. Genauso gut hätten wir aber auch ein deftiges Steak im Flagler Steakhouse, feinen Fisch in der Sea-food Bar, Salate oder perfekte Pasta im Italian Restaurant genießen können – Gourmets kommen im The Breakers voll auf ihre Kosten. Die Cocktails und die moderne, leichte Küche und raffinierten Snacks in der Szene-Bar HMF (benannt nach dem Hotelgründer Henry Morrison Flagler) oder ein Sandwich im Beach Club sind ebenso köstlich. Ach so, ansprechende Kindermenüs werden natürlich in jedem Restaurant des The Breakers serviert.

Wer will, kann sich in der hoteleigenen Shopping-Arkade mit Strand-Mode oder Accessoires eindecken. Oder auf einem der zwei 18-Loch-Meisterschaftsgolfplätze den Schläger schwingen. Oder sich von Profis zu Schnorcheln, Tauchen, Kajak fahren animieren lassen. Wir bevorzugen es, in unserem Strand-Bungalow zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Die täglich anmietbaren Cabanas liegen in tropischer Gartenlandschaft direkt um die luxuriöse Poolanlage herum und sind im Stil des alten Floridas gestaltet. Und als wir uns dann nach einem Sonnentag im riesigen Spa direkt am Atlantik mit einer Shiatsu Massage verwöhnen lassen, sind wir dem Himmel schon ganz nahe …

THE BREAKERS
1 South County Road, Palm Beach
Telefon (561) 655-661
www.thebreakers.com

 
  
02. 01. 2015
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.