25. 03. 2010
Artikel bewerten
  
Reisen

The von Liebig Art Center, Naples: Princess Diana's 27 Dresses … Yeah!

Man kann zwar sprichwörtlich nicht auf jeder Hochzeit tanzen (obwohl Hollywoods Neu-Darling Katherine Heigl in "27 Dresses" schon ganz nah dran ist), aber die aktuelle Ausstellung "Princess Diana: Dresses of Inspiration" im Liebig Art Center von Naples sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Autor: Tanja Weithöner

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Sie werden schon sehen, Kunst und Kultur im Sonnenstaat waren noch nie so hübsch verpackt. Die perfekte Hülle: Bis zum 27. Juni 2010 können Sie hemmungslos durchs Liebig-Schlüsselloch auf Prinzessin Dianas "späte" Abendkleider blicken (ja, die tief dekolletierten, nicht die "frühen" hochgeschlossenen) – und Ihren Fantasien freien Lauf lassen …

Hat Diana das flatterhafte Kleid wohl zum Date mit Dodi auf dessen Luxusyacht im Mittelmeer getragen? Oder beim UNESCO-Wohltätigkeitsball im Schloss Versailles? Vielleicht zum Abendessen im Weißen Haus?

Die pechschwarzen, schokobraunen und babypinken stofflichen Erinnerungsstücke – allesamt glamouröse Gaben der englischen Königsfamilie – sind aber nicht nur schön anzusehen, sie tun auch Gut(es)! Ganz im Sinne der karitativ engagierten Lady Diana fließt ein Teil der Eintrittsgelder für diese Ausnahme-Ausstellung an "Pink Ribbon Crusade", eine Organisation, die sich für die Brustkrebsvorsorge einsetzt.

In Liebe, Diana – der Prinzessin "alte" Kleider werden liebevoll umwoben von sehr persönlichen Memorabilia wie Weihnachtskarten (hat Diana selbst verfasst) und handsignierten Erinnerungsfotos.

 
  
25. 03. 2010
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.