02. 07. 2017
Artikel bewerten
  
Themenparks & Attraktionen

What’s up in Orlando: 50’s Prime, Ripley’s & Disney Keys Tour

Es gibt Orlando-Fans, es gibt Orlando-Verrückte – und dann gibt es noch Sabrina Schmid! Kein Themenpark und keine Attraktion, in die sich die Marketingchefin des Florida Sun Magazines in ihrer Freizeit nicht mit Begeisterung stürzen würde. Immer auf der Suche nach dem neuesten Thrill, den atemberaubendsten »rides« und den heimlichen Highlights. Die sie aber nicht nur für sich behalten will...

Autor: Sabrina Schmid

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

RETRO-HOTSPOT
Tower of Terror, Rock ’n’ Roller Coaster: Ein Tag in Disney’s Hollywood Studios kann ganz schön anstrengend sein. Angekommen am Echo Lake in der Mitte des Parks, fällt uns die kleine, unscheinbare grüne Tür neben dem Eingang des 50’s Prime Time Cafés auf. Dahinter verbirgt sich die zum Café gehörende Tune-In Lounge – und sofort fühlen wir uns zurückversetzt in die Welt der 1950er-Jahre. Herrlich entspannend, hier einen Cocktail an der Bar zu schlürfen (tatsächlich eine der wenigen in einem Disney-Park). Und natürlich erleuchten Eiswürfel in allen Farben den Raum – wir sind schließlich bei Disney! Gegen den Hunger wird dagegen überraschend bodenständige Hausmannskost serviert: Hackbraten mit Kartoffelbrei und Gemüse.

WER GLAUBT'S?
Entlang des belebten International Drives staunen wir nicht schlecht, als wir an dem Haus mit der rotweiße Fassade vorbeifahren, das sichtlich in Schieflage geraten ist. Ripley’s Believe It or Not! sorgt inmitten von Restaurants und Souvenirläden sicher für die ein oder andere Vollbremsung verwunderter Touristen. Auch im Inneren hält dieses Museum, das in Florida noch Filialen in Key West, Panama City Beach und St. Augustine hat, was es von außen verspricht: Zu sehen sind der angeblich größte Mann der Welt, kuriose (und teilweise gruselige) Naturwunder sowie Obskures und Skurriles aus aller Welt.
Ripley’s Believe It or Not!
www.ripleys.com/orlando

HINTER DEN KULISSEN
Das Magic Kingdom kennen Sie bereits, weil Sie dort schon so oft waren? Das dachten wir auch – bis wir von der Disney’s Keys to the Kingdom Tour erfuhren, einem fünfstündigen Rundgang durch den beliebten Park auf Wegen, die Sie noch nie gegangen sind. Erfahrene Tourguides geben hinter den Kulissen einen Einblick in die Abläufe und Logistik des Parks und erzählen von Walt Disneys Visionen und ihrer Umsetzung. Unbedingt bequeme Schuhe anziehen – es wird viel gelaufen! Das Mittagessen kommt da nach ein paar Kilometern Fußmarsch durch den Park gerade recht. Nicht nur für Disney-Fanatiker sehr zu empfehlen!
Kostenpunkt 99 Dollar, unbedingt vorab reservieren unter (407) 939-8687.

 
  
02. 07. 2017
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.