01. 10. 2017
Artikel bewerten
  
Themenparks & Attraktionen

What’s up in Orlando: Pandora, Epcot & Minus 5°

Es gibt Orlando-Fans, es gibt Orlando-Verrückte – und dann gibt es noch Sabrina Schmid! Kein Themenpark und keine Attraktion, in die sich die Marketingchefin des Florida Sun Magazines in ihrer Freizeit nicht mit Begeisterung stürzen würde. Immer auf der Suche nach dem neuesten Thrill, den atemberaubendsten »rides« und den heimlichen Highlights. Die sie aber nicht nur für sich behalten will...

Autor: Sabrina Schmid

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

FANTASTISCHE WELTEN
Mit viel Liebe zum Detail versetzt Pandora – The World of Avatar in Disney’s Animal Kingdom die Besucher in eine Welt aus leuchtend-glühenden Pflanzen, Wasserfällen und schwebenden Bergen. Allein ein Spaziergang durch diese schöne Fantasiewelt lohnt sich und lädt zum Träumen ein. Aber auch die Bootsfahrt »Na’vi River Journey« sollte man sich nicht entgehen lassen.

Wer Geduld aufbringt (lange Wartezeiten!), wird mit dem 3-D-Abenteuer »Avatar Flight of Passage« belohnt, bei dem die Gäste auf dem Rücken einer Banshee auf eine aufregende Entdeckungsreise durch das faszinierende Land von Pandora mitgenommen werden. Abkühlen kann man die derart gestressten Nerven anschließend bei einem Drink in der Bar Pongu Pongu.
disneyworld.disney.go.com/destinations/animal-kingdom/pandora-world-of-avatar

ROTKRAUT GEGEN HEIMWEH
Wer den Epcot-Themenpark im Walt Disney World Resort besucht, kann wahrhaftig behaupten, an einem Tag die ganze Welt gesehen zu haben. Der im Stil einer deutschen Kleinstadt gestaltete Deutsche Pavillon vereint architektonische Elemente aus den verschiedenen Städten und Regionen des Landes.

Wer im sonnigen Florida die deutsche Küche schmerzlich vermisst, hat hier zudem die Möglichkeit, sein Heimweh zu stillen. Neben deutschem Glühwein und Schnaps bekommt man außerdem von Steiff-Teddybären über Gurken-Weihnachtsdekoration bis hin zu Kuckucksuhren alle möglichen als »typisch deutsch« geltenden Produkte. Absolutes Highlight ist allerdings der Biergarten: lange Bänke, schmissige Musik und ein Buffet mit Bratwürsten, Sauer- und Rotkraut, Spätzle, Schweinebraten, Apfelstrudel und mehr. Mickey wünscht guten Appetit!

GANZ SCHÖN FROSTIG
Bei hoher Luftfeuchtigkeit und heißen Temperaturen kann man beim Besuch der Themenparks in Orlando ganz schön ins Schwitzen kommen. Da ist der überaus erfrischende Besuch der Minus 5° Ice Experience eine äußerst angenehme Unterbrechung. Gekleidet in einen dicken Kälteschutzmantel betritt man die im wahrsten Sinne des Wortes »coole« Bar, bestaunt Skulpturen und macht es sich in Iglus mit Sitzbänken gemütlich. Ausgeschenkt werden Getränke in Gläsern aus Eis. Klingt ein bisschen zu frostig für viele sonnenverwöhnte Touristen? Wer die Bar in Sandalen oder Flip-Flops betreten will, bekommt Wärmesocken.
Minus 5° Ice Experience
9101 International Drive #1198
www.minus5experience.com

 
  
01. 10. 2017
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.