03. 10. 2016
Artikel bewerten
  
Florida News

Kurz notiert: Neue Fährdienste in St. Petersburg und Tampa

Gleich zwei neue Fährservices wollen Besuchern und Bewohnern der Tampa-Bay-Region das Leben leichter machen: Während die "Cross-Bay Ferry" St. Petersburg mit Tampa verbindet, verkehrt die "Tampa Bay Ferry" zunächst zwischen Madeira Beach, Treasure Island und St. Petersburg.

Autor: Patrick Pohlmann

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Im kommenden November nimmt eine neue, attraktive Verbindung zwischen Tampa und St. Petersburg ihren Betrieb auf: Ein 149 Passagiere fassender Katamaran wird Touristen und Pendler über die Tampa Bay in jeweils 50 Minuten von Innenstadt zu Innenstadt transportieren. Dafür werden die Fahrpläne der Fähre und der Bus- und Straßenbahnanbindungen von den Anlegestellen in die Stadtzentren eigens aufeinander abgestimmt. Vom 4. November an soll die "Cross-Bay Ferry" zunächst von Freitag bis Sonntag verkehren, ab dem 28. November wird es dann tägliche Verbindungen geben. Der reguläre Preis für die einfache Fahrt soll 10 Dollar betragen, für Pendler werden Sonderpreise gelten. Während der Thanksgiving-Woche haben Besucher und Einheimische zunächst die Gelegenheit, das neue Verkehrsmittel kostenlos auszuprobieren. Weitere Informationen unter crossbayferry.com.

Seit dem 1. Oktober gibt es außerdem eine neue Fährverbindung auf dem Intracoastal Waterway, die über insgesamt neun Haltepunkte zwischen Madeira Beach, Treasure Island und St. Petersburg verkehrt. Geplant ist, die Linie in der Sommersaison ab 1. März fünfmal täglich mittwochs, freitags und samstags, in den Wintermonaten dagegen lediglich dreimal täglich am Wochenende zu betreiben; bei größerer Nachfrage soll das Angebot möglicherweise ausgeweitet werden. Auch eine Ausdehnung der Route auf weitere Haltepunkte etwa in St. Pete Beach, Gulfport, Anna Maria in Manatee County, Clearwater und Dunedin ist für die Zukunft denkbar. Der reguläre Preis für ein Tagesticket liegt bei 19,50 Dollar, die einfache Fahrt kostet 10 Dollar. Offizielle feierliche Eröffnung der Verbindung ist am 28. Oktober anlässlich des John’s Pass Seafood Festivals in Madeira Beach. Weitere Informationen unter www.tampabayferry.com.

 
  
03. 10. 2016
Artikel bewerten

Leser fragen

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Umfrage der Woche

Was würden Sie gern mal im Sunshine State unternehmen, zu dem Sie bisher nicht die Gelegenheit oder Möglichkeit hatten?

Eine Nacht in einem besonderen
Hotel verbringen.
In einem Boot Florida
umrunden.
Ein bestimmtes Bauwerk
besichtigen, das normalerweise
nicht für Besucher geöffnet ist.
Eine Woche lang sämtliche
Themenparks besuchen.
Eine Nacht allein oder zu zweit in
der Natur verbringen.
Silvester in Miami oder Key
West feiern.
Einen Weihnachtsausflug
ins Walt Disney World Resort
unternehmen.
Ein bestimmtes Festival
besuchen.
Eine Wassersportart lernen.
Am Florida Reef tauchen.
Einen Roadtrip durch den
gesamten Sunshine State.
Etwas anderes, hier nicht
Genanntes.