Leser fragen - Experten antworten

  • ###TX_CHTTNEWSCATFIELDS_SHORT###

    ###TITLE###

    ###TX_CHASKEXPERTS_SHORT2###

    ###DESCRIPTION###

  • Wir planen, ein Haus in der Nähe von Miami bauen zu lassen, haben jedoch auch gehört, dass die Arbeitsmoral der Handwerker zu wünschen übrig lässt. Wie kann man sich hier am besten absichern?

    Stellen Sie folgendes sicher:

    1. Jede Handwerkerfirma muss eine Lizenz und eine Versicherung nachweisen;
    2. Fragen Sie nach Referenzen und rufen Sie diese Leute auch an, ob sie mit der Arbeit zufrieden waren;
    3. Stellen Sie sicher, dass Sie von der Behörde eine Baugenehmigung vorliegen haben; die Beamten der Baubehörde prüfen nämlich den Baufortschritt und geben eine Endabnahme. Damit wissen sie, dass der Bau den geltenden Bauvorschriften entspricht;
    4. Schließen Sie mit dem Bauunternehmer immer einen detaillierten schriftlichen Vertrag ab, in dem alle Details der Bauarbeiten – einschließlich des zu verwendenden Materials und der Gesamtbauzeit – aufgeführt sind. Achten Sie darauf, möglichst keine sog. "change orders" (Änderungen zum ursprünglichen Bauauftrag) zu genehmigen. Bauänderungen können viel Geld kosten.
    5. Zahlen Sie nur nach Baufortschritt und stellen Sie dabei sicher, dass der Bauunternehmer Ihnen nachweist, dass er vor Übergabe der Abschlagszahlung alle Rechnungen der Subunternehmer bezahlt hat. Auf keinen Fall sollten Sie ihm eine große Geldsumme vorauszahlen. Nach Baubeendigung halten Sie mindestens 10% der Gesamtkaufsumme zurück, bis Sie Gelegenheit hatten, den Bau genau zu prüfen.
    6. Machen Sie sich mit dem Florida Werkunternehmerpfandrecht vertraut (dem sog. mechanic’s lien).
    Bei einem großen Bauvertrag sollten Sie unbedingt einen Anwalt einschalten.

Wichtiger Hinweis: Der Expertenrat ist ein unentgeltliches Forum für allgemeine Fragen und Antworten. Die Antworten der Experten stellen keine verbindliche Rechtsberatung dar, sondern sind lediglich grundsätzliche Information.
Die Art der Fragen und verkürzte Darstellung der Sachlage bedingt, dass eine vollständige Analyse der relevanten Rechtslage nicht möglich ist und natürlich die Besonderheiten in Ihrem Fall nicht alle berücksichtigt werden können. Trotz sorgfältiger Bearbeitung der Antworten bleibt daher eine Haftung für jeglichen Inhalt ausgeschlossen. Eine weitergehende Beratung und natürlich auch Haftung übernehmen die Experten gern im Rahmen eines ordentlichen Mandatsverhältnisses.

florida sun branchen-guide

Die aktuellsten Fragen

Fragen-Archiv

Hier finden Sie alle Fragen, die unsere Experten bereits beantwortet haben.

zum Fragen-Archiv

Meine Experten-Frage

Stellen Sie kostenlos Ihre Frage zu Auswandern, Visa, Immobilien und Investment!

Kostenloser Newsletter

Florida News

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Florida Sun Blogs

Umfrage der Woche

Welches war Ihr bislang schönster Ausflug in Florida?

Eine Wanderung durch einen
Nationalpark o. Ä.
Ein Stadtbummel
Ein Besuch von Cape Canaveral
Ein Segeltörn
Eine Fahrt in einer Motorjacht
Eine Kanu- oder Kajaktour
Eine Tour mit einem Sumpfboot
Ein Flug in einem Hubschrauber
Ein Flug in einem Heißluftballon
Ein Flug in einem Kleinflugzeug
Der Besuch einer Insel(gruppe)
Ein Strandspaziergang
Eine Rad- oder Motorradtour
Ein Themenparkbesuch
Etwas anderes, hier nicht
Genanntes