Leser fragen - Experten antworten

  • ###TX_CHTTNEWSCATFIELDS_SHORT###

    ###TITLE###

    ###TX_CHASKEXPERTS_SHORT2###

    ###DESCRIPTION###

  • Wir planen von Deutschland nach Florida auszuwandern. Muss ich mich in den USA versichern oder kann ich meine deutsche Versicherung behalten?

    Wer seinen Hauptwohnsitz in den USA hat und sich demzufolge legal in den USA aufhält, ist dem Gesetz nach verpflichtet, eine Krankenversicherung zu haben, die den Erfordernissen des affordable care act (= Obamacare) entspricht. Europäische Krankenversicherungen jedweder Art werden derzeit als nicht Obamacare-faehig eingestuft. Gleichwohl ist im Gesetz theoretisch vorgesehen, dass der Einzelne die Anerkennung seiner ausländischen Krankenversicherung als gesetzeskonform beantragen kann. Allerdings gibt es hierfür bislang keine Präzedenzfälle. Ein solches Vorhaben hat bisher noch niemand gewagt.

    Die verschiedenen Formen der Auslandskrankenversicherungen, die derzeit noch in Deutschland bzw. Europa abgeschlossen werden können, haben unterschiedliche Leistungsverpflichtungen und führen immer wieder zu Auseinandersetzungen über Leistungen im Versicherungsfall. Darüber hinaus müssen Sie hier in der Regel in Vorleistung gehen und die Kosten anschließend gegenüber ihrem Versicherer versuchen, geltend zu machen. Allesamt befreien sie den Einzelnen nicht von der Strafgebühr, die im Falle der Nichtversicherung in den USA erstmals für das Jahr 2014 verhängt wird. Denn der Gesetzgeber definiert den Inhaber einer ausländischen Krankenversicherung grundsätzlich als nicht versichert.
    Verwerfen sollten Sie auf jeden Fall den Gedanken, mit einer gesetzlichen deutschen Krankenversicherung in den USA zu leben. Diese ist in den USA nicht zur Leistung verpflichtet, sobald Sie Ihren überwiegenden Aufenthaltsort in den USA haben. Das amerikanische Krankenversicherungssystem bietet Ihnen eine Vielzahl an Alternativen, die sich an Ihren persönlichen Bedürfnissen orientieren. Hier sollten Sie sich individuell beraten lassen.

Wichtiger Hinweis: Der Expertenrat ist ein unentgeltliches Forum für allgemeine Fragen und Antworten. Die Antworten der Experten stellen keine verbindliche Rechtsberatung dar, sondern sind lediglich grundsätzliche Information.
Die Art der Fragen und verkürzte Darstellung der Sachlage bedingt, dass eine vollständige Analyse der relevanten Rechtslage nicht möglich ist und natürlich die Besonderheiten in Ihrem Fall nicht alle berücksichtigt werden können. Trotz sorgfältiger Bearbeitung der Antworten bleibt daher eine Haftung für jeglichen Inhalt ausgeschlossen. Eine weitergehende Beratung und natürlich auch Haftung übernehmen die Experten gern im Rahmen eines ordentlichen Mandatsverhältnisses.

florida sun branchen-guide

Fragen-Archiv

Hier finden Sie alle Fragen, die unsere Experten bereits beantwortet haben.

zum Fragen-Archiv

Meine Experten-Frage

Stellen Sie kostenlos Ihre Frage zu Auswandern, Visa, Immobilien und Investment!

Kostenloser Newsletter

Florida News

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Florida Sun Blogs

Umfrage der Woche

Verbringen Sie Ihre Zeit in Florida immer am selben Ort?

Ja.
Ja, ich besitze ein Apartment/
Haus in Florida.
Fast immer.
Ich fahre (fast) immer in
dieselbe Gegend, aber nicht
immer an denselben Ort.
Ich wechsle zwischen mehreren
Orten in unterschiedlichen
Gegenden.
Nein, ich besuche immer wieder
andere Orte in unterschiedlichen
Gegenden.