Marion Ott
Marion Otts Blog

Marion Ott ist Immobilien-maklerin in Miami Beach

Miami Beach Parkhaus wurde für 283 Millionen an deutschen Investmentfonds verkauft

02. August 2017

Dies ist der Rolls Royce der Parkhäuser in absoluter Bestlage. Gelegen an der Flaniermeile und Fußgängerzone: 1111 Lincoln Road, Miami Beach Florida. Wer schon mal auf der Lincoln Road gewesen ist, dem ist das Parkhaus bestimmt aufgefallen. Insbesondere nachts ist es durch seine wunderschöne Beleuchtung nicht zu verfehlen.

Die Preise sind dementsprechend hoch: Die Mindest-Parkgebühr beträgt 25 Dollar. Aber wo kommt man sonst schon in den Genuss, auf einem so besonderen Parkplatz wie diesem zu parken und das sensationelle Design bewundern zu können.

(Foto: © Marion Ott)

Die ikonische Parkgarage am westlichen Ende der Lincoln Road wurde von Herzog & de Meuron entworfen und wechselte letzte Woche für stolze 283 Millionen Dollar den Besitzer. Der Verkauf umfasste zusätzlich die Adressen 1664 und 1666 Lenox Avenue. Beim Käufer handelt es sich um den deutschen Investmentfonds "Bayerische Versorgungskammer".

Die ästehtisch ansprechende, überwiegend offene Struktur mit 7 Etagen umfasst 110,000 SqFt (10,219 qm) Bürofläche, 40,000 SqFt (3,700 qm) Einzelhandel, 263 Parkplätze und eine Dachterrasse. Verkäufer ist der Immobilien-Entwickler Robert S. Bennett, der das Eigentum im Jahr 2005 für 23,5 Millionen erworben hatte. Die Baukosten für eine zusätzliche Penthaus-Residenz im Jahr 2010 betrugen 65 Millionen Dollar. Zusätzlich waren im Verkauf noch 2 weitere faszinierende Penthäuser nördlich des Parkhauses "1111 Lincoln Residences" mit inbegriffen, allerdings haben beide Wohnungen nur eine Aussicht auf das Courtyard.


  

Über mich

Marion Ott

Ich gehöre zu den glücklichen Menschen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten und betreue seit nunmehr 20 Jahren Immobilienkunden in Miami, Miami Beach und Umgebung. In den ersten Jahren war ich für die damals größte Immobilienfirma der Region, Coldwell Banker, tätig. Einige erfolgreiche Jahre und Auszeichnungen später entschied ich mich für die Selbstständigkeit. Meine Firma Dynamic Realty Group (DRG) besteht nunmehr seit 1998 und meine Begeisterung für Immobilien ist noch immer ungebrochen. Mit meinem Team von Fachleuten beraten wir internationales Klientel rund um ihr Immobilieninvestment. Wir sind vertraut mit allen Prozessen des Ablaufs, den Anforderungen und der gesetzlichen Bestimmungen für nationale und internationale Investoren und begleiten unsere Kunden von Vertragsunterzeichnung bis hin zur Übertragung. Selbstverständlich sind wir auch nach dem Abschluss für unsere Kunden da und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Über die Jahre konnte wir nützliche Kooperationen mit den besten Steuerberatern, Anwälten, Handwerkern, Designern, Architekten und Bauunternehmern aufbauen von denen unsere Kunden erfolgreich profitieren. Miami Beach ist nach wie vor das Paradis für meine Familie und mich. Die Vielfalt der Stadt ist einzigartig und die Lebensqualität unübertreffbar. Das Klima, die Luft, die Sonne, der Strand und das Meer tragen zu einem allgemeinen Wohlbefinden bei, ganz von dem reichhaltigen Freizeitangebot abgesehen. Ein Sonntag am herrlichen Strand hat für mich einen Erhohlungswert wie eine Woche Urlaub. Miami ist meine Heimat und wird es immer bleiben. Ich würde mich sehr freuen, wenn auch Ihnen bald eine Teil meiner Heimat in Form eines Zweitwohnsitz oder eines Investments gehört, und Sie ebenfalls an der Lebensqualität und Faszination teilhaben können.

Updates via Email

Wollen Sie über neue Artikel informiert werden?
* Plichtfelder = Eingabe erforderlich
 

Blogsuche

Suche nach:

Weitere Florida Sun Blogs

Kontakt

Fragen, Wünsche, Anregungen

Florida Sun Magazine
8815 Conroy Windermere Road #130
Orlando, FL 32835
USA

Tel. +1 (407) 477-2815
Toll-free: +1 (888) 218-9968
Fax: +1 (407) 293-1179

E-Mail