Artikelsuche

Finden Sie einen Artikel aus unserem Magazin oder von unserer Webseite!




Aktuelle Ausgabe FloridaSun Magazin
Ausgabe 02/2003
April, Mai und Juni 2003
Themenübersicht der
aktuellen Ausgabe
Ab dem 01. April 2003
überall im Zeitschriftenhandel in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und auf den spanischen Ferieninseln erhältlich.
Reisen
Ein Nudisten-Philosoph hat einmal gesagt: “Nackt und umgeben mit Rechtschaffenheit zu sein ist weitaus besser, als prächtig gekleidet und geplagt durch Scham vor dem Körper.” Und Michelangelo meinte: “Welcher Geist ist so leer und blind, der nicht die Tatsache erkennen kann, dass der Fuß vornehmer als der Schuh ist und die Haut schöner als das Gewand, mit dem sie bekleidet ist?” Die Nacktkörperkultur hat ihren Ursprung bereits Anfang des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Was in Europa schon seit über 100 Jahren ein Teil der Kultur ist, befindet sich in Amerika noch in den Kinderschuhen. Doch an bestimmten Stränden in Florida ist FKK mittlerweile erlaubt.
Was stellt man sich unter einem Amphibienfahrzeug vor? Landläufig doch am ehesten ein in Tarnfarben gehaltenes Vehikel, das zu Wasser und zu Lande fahren kann. Aber ein als Ente verkleidetes Amphibienfahrzeug hat die Welt wohl noch nicht gesehen. Die DivaDuck in Palm Beach ist Floridas erste und einzige amphibische Touristenattraktion - und ihre Städtetour führt sowohl über Land- als auch Wasserstraßen.
Eine Airboat-Tour durch den Nationalpark der Everglades ist ein Erlebnis, das kein Tourist in Florida verpassen sollte. Die Schönheit der Natur in dieser faszinierenden Gegend des Sunshine States müssen Sie einmal selbst erlebt haben und nur hier, in den Sümpfen der Everglades, bekommen Sie die Gelegenheit, einige der letzten Nachkommen amerikanischer Ureinwohner zu treffen.
Lifestyle
Die Menschen in Hof, Eisenach, Wolfsburg und Lübeck wissen, welchen wirtschaftlichen Schub die Wiedervereinigung in ihren Städten bewirkt hat. Solch ein Schub in der Wirtschaft könnte bald auch in Orten wie Fort Myers oder Tampa in Florida einsetzen, wenn sich die USA nach mehr als vierzig Jahren Blockade ihrem Nachbarn Kuba öffnen.
Eine Unterhaltung mit Buffalo Tiger wird man wohl sein Leben lang nicht vergessen. Der heute über 80-jährige Miccosukee Medizinmann mit dem weißen Haar, der Jahrzehnte lang seinem Stamm als Häuptling gedient hat, lebt heute in einem Haus in Miami und betreibt ein kleines Airboat-Unternehmen für Touristen am Tamiami Trail. Im Gespräch mit Florida Sun berichtet er von den Leben zwischen zwei Welten.
Die in den Everglades lebenden Seminole Indianer führen ihre Traditionen auf Tausende von Jahren zurück. Nach drei blutigen Kriegen gegen die US-Armee war die Zahl der in Florida verbleibenden Seminolen von mehr als 5.000 auf wenige hundert gesunken.
Auswandern & Visa
Im Interview mit Florida Sun berichtet Immigrationsanwalt Richard J. Lind aus Miami über die neuesten Entwicklungen der Visa- und Einreisegesetze der letzten Monate.
Die Leser von Florida Sun stellten ihre Fragen zum Thema Einreise in die USA mit verschiedenen Visa. Unsere Experten antworten ihnen und erläutern die aktuellen Entwicklungen zum Thema Einwanderung nach Amerika.
“Die Deutschen sind wieder hier”, stellen viele Florida-Geschäftsleute zufrieden fest. Nach einer dreijährigen Pause scheinen die Deutschen erneut großes Interesse für den Bundesstaat Florida zu zeigen. Natürlich hatten sie den Sunshine State nicht komplett verlassen: Viele deutsche Bürger besitzen Investitionen, eine zweite Wohnung oder Freunde in Florida, die sie während der Ferien und an Festtagen besuchen. Andere zog der steigende Euro nun wieder zurück zum perfekten Wetter und den weißen Sandstränden des amerikanischen Sonnenstaates.
Sabine und Rolf Braun aus Münsingen haben sich ihren ganz persönlichen amerikanischen Traum erfüllt - und das, ohne ihn geplant zu haben. Sie sind von Deutschland aus in die USA ausgewandert und wohnen heute im sonnigen Florida. Dort führen Sabine und Rolf das Hotel “Villa Venezia” in Fort Lauderdale und haben außerdem zusammen eine Design- und Baufirma namens SARO.
Seit Oktober 2002 gilt die Laufzeit von Florida-Führerscheinen für Ausländer nur noch höchstens vier Jahre. Allerdings läuft der Führerschein schon früher, nämlich mit Ablauf der Aufenthaltserlaubnis, ab. Das stellt besonders für Ausländer mit einem “Visa Waiver” oder “B-1/B-2 Visum”, die in Florida ein Ferienhaus besitzen, ein Problem dar. Müssten doch diese von nun an die Fahrerlaubnis für die USA bei jeder Einreise neu beantragen. Falls diese das nicht tun und mit ihrem europäischen Führerschein fahren - was ohne weiteres möglich ist - kann es zu Problemen mit der Versicherung kommen.
Immobilien & Investments
Florida ist noch immer das Land der Sonne, der Strände und der Ferienträume. Doch die Halbinsel Cape Coral im Südwesten des amerikanischen Bundesstaates wird auch gern die Stadt der Immobilienträume genannt. Wer einen Hauskauf in den USA plant, ist hier genau richtig.
Das von Orangenhainen umgebene Indian River County ist eine der schönsten Gegenden Floridas. Doch der Fortschritt macht auch hier nicht halt, viele der Orangenplantagen weichen neuen Siedlungen mit Einfamilienhäusern. Der Immobilienmarkt im Indian River County wächst und gedeiht.
Steuern
Die “Documentary Stamp Tax” ist eine vom Staat Florida gesetzlich auferlegte Urkundensteuer, die für bestimmte Dokumente erhoben wird. Diese Dokumente dienen dazu, Eigentumsübertragungen und -forderungen zu sichern. Die “Stamp Tax” wird als eine einmalige Gebühr bzw. Steuer je Transaktion berechnet. Die folgenden Beispiele zeigen allesamt Transaktionen, die neben der üblichen Versteuerung auch der sogenannten “Documentary Stamp Tax” (Urkundensteuer) unterliegen.
zurück zur Übersicht

florida sun branchen-guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Expertenrat

Stellen Sie kostenlos Ihre Fragen zum Thema Auswandern, Visa, Immobilien und Investment und unsere Florida Sun Experten geben Ihnen professionellen Rat! Meine Frage an die Experten

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.

Umfrage der Woche

Haben Sie in Florida schon mal eine Hochzeit besucht?

Ja, ich habe selbst in Florida
geheiratet.
Ja, bei einem Freund oder
Familienmitglied
Nein, aber ich habe meinen
Hochzeitstag in Florida gefeiert.
Nein, aber ich habe schon
Hochzeiten am Strand beobachtet.
Nein, aber ich habe mich in
Florida scheiden lassen...
Nein, nichts dergleichen