Digital-Ausgabe 4-2020 Special Free

US-Immobilien als Kapitalanlage

Die immer noch niedrigen Zinsen und der Mangel an interessanten Anlage-Alternativen lassen Immobilien derzeit als Kapitalanlagen ausgesprochen attraktiv erscheinen. Der große Unterschied im Preisgefüge zwischen Westeuropa und weiten Teilen der USA macht dabei US-Immobilien zu einem beliebten Investment für viele Europäer.

von