Digital-Ausgabe 3-2020 Special Free

Annette Winkler: Von der Muse geküsst

Man sitzt dieser freundlich lächelnden, überaus aparten Frau gegenüber – und wird irgendwie nicht recht schlau aus ihr. Auf der einen Seite ist da diese auch nach vielen Jahren Florida immer noch sehr kontrollierte, sehr analytische Kühle der ehemaligen Krankenschwester aus Deutschland. Auf der anderen Seite birst Annette Winkler nur so vor kreativer Energie. Eindrucksvoll dokumentiert übrigens in Form zahlloser eigener Gemälde, die ihr sonniges Haus in Strandnähe von Vero Beach schmücken. Ergebnisse eines geradezu besessenen Schaffens der letzten sechs Jahre.

von