Digital-Ausgabe 1-2021 Special Free

Ehemaliges Anwesen von Lenny Kravitz auf Sunset Islands steht wieder zum Verkauf

2001 ließ sich der New Yorker Rockstar und Schauspieler Lenny Kravitz für 8,95 Millionen Dollar auf den zu Miami Beach gehörenden Sunset Islands ein mondänes mediterranes Anwesen errichten. Die 1080 m² große Villa mit 6 Schlafzimmern, zahlreichen Bädern, Fitnessraum, Kino, Meditationszimmer, Fahrstuhl, Salzwasserswimmingpool, Whirlpool, Privatstrand mit eigens angeliefertem Sand, Zen-Garten, eigener Bootsanlegestelle und Gästehaus wurde nicht nur unter praktischen Gesichtspunkten exakt entsprechend den Vorgaben des Auftraggebers erbaut. Auch die äußere Gestaltung und Innenausstattung ließ der Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist bis ins Detail nach seinen Vorstellungen ausführen.

von