Digital-Ausgabe 2-2021 Special Free

Besucherrekord: Orlando lockt mit immer neuen Attraktionen

Mit über 62 Millionen Besuchern war Orlando 2014 die am meisten besuchte Urlaubsregion der USA. Die Hauptstadt der Themenparks hat damit New York City überholt. Dort wurden im vergangenen Jahr "nur" 56,4 Millionen Besucher gezählt. Damit die Besucher auch weiterhin zahlreich nach Orlando reisen, erfindet sich die Metropole in Zentralflorida immer wieder neu.

von