02. 06. 2017
Artikel bewerten
  
Lifestyle

Familie Hofmann: Die Fünf-Sterne-Manager

Der erste Eindruck ist: Hier ziehen alle an einem Strang. Vater Herbert Hofmann junior, Mutter Iwona, Tochter Anna-Maria und Sohn Herbert III. – eine perfekt eingespielte Familie. Nicht nur privat, sondern auch geschäftlich.

Autor: Dirk Rheker

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Schließlich kommt der Erfolg der Vollblutunternehmer seit ihrer Ankunft in Cape Coral vor nunmehr neun Jahren nicht von ungefähr. Herbert Hofmann hatte als junger Mann im Marriott Harbor Beach Resort in Fort Lauderdale einen Teil seiner Ausbildung durchlaufen und sich schon da in Florida verliebt.

Später verbrachte die Familie manchen Urlaub hier. Doch als Manager des elterlichen Central Hotels am Königshof im hessischen Viernheim konnte er nicht einfach so seine Siebensachen packen. Zu Herberts Glück unterstützten die Eltern ihren Hotelier-Nachwuchs bei den Auswanderungsplänen.»Sonst hätten wir das Ganze wohl nicht gemacht«, erinnert er sich mit Dankbarkeit.

Mit ihrer Firma Exclusive Tropical Villas betreuen die Hofmanns heute rund ein Dutzend Ferienvillen in Cape Coral und Umgebung, alle in schönen Wasserlagen und mit Platz für bis zu 14 Gäste. Und allesamt in eher gehobener Preisklasse, »das geht bis zur exklusiven Millionen-Villa«, wie Firmenchefin Iwona betont. Ihre langjährige Erfahrung als Hoteliers komme ihnen dabei zugute: »Unsere Gäste, aber auch die Hausbesitzer sollen sich fühlen wie im Luxushotel.«

Zum Serviceangebot gehört etwa die Möglichkeit, Sportwagen, Motorräder und schnittige Boote zu mieten oder auch Jagd- und Angeltrips in die nähere Umgebung zu buchen. Und weil dieser Service bestens ankommt, garantieren die Hofmanns den Besitzern der von ihnen betreuten Villen eine hohe Auslastung und Top- Mieteinnahmen. »Viele nutzen das Potenzial ihres Eigentums nicht«, findet Firmenchef Herbert Hofmann junior. Es gebe viele Agenturen, aber leider seien nicht alle Profis. »Wir hingegen bieten Ferienhausbesitzern, die uns ihr Investment anvertrauen, vorab eine genaue Analyse dessen, was wir gemeinsam erreichen können.«

Wir gehen durch die Villa Tropical Island. Ein traumhaftes Anwesen mit Blick auf die Wasserwege. Für die Hofmanns, die das Haus 2009 erwarben, markierte es den Startschuss in die neue Karriere. Und in ein neues Leben im Paradies, das die Familie noch enger zusammengeschweißt hat.

 
  
02. 06. 2017
Artikel bewerten