24. 03. 2016
Artikel bewerten
  
Reiseinfos

Melbourne Air & Space Show: Fallschirmsprünge im Funkenregen

Die Geschichte von Melbourne ist auch eine Geschichte der Fliegerei. Das erste Flugzeug landete hier bereits 1928. Damals noch auf einer Kuhweide, die später als Zwischenstopp zum Auftanken für die noch junge U.S. Postal Airmail genutzt wurde. Einmal im Jahr feiert die Stadt an der Space Coast mit der "Air & Space Show" ihr luftiges Erbe. Mit der spektakulären Vorführung des Fallschirm-Teams aus Katar bietet die Show in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight.

Autor: Josefine Koehn-Haskins

Left3-disabled Bild 1 von 1 Right3-enabled

Vom 1. bis 3. April 2016 wird ein internationales Aufgebot an Starfliegern die Besucher nach Melbourne locken. Den Auftakt macht das Qatar Parachute Team aus dem Emirat Katar am Persischen Golf. "Die diesjährige internationale Besetzung für unser 'Year of International Flight' ist wahrlich ein einmaliges Erlebnis", erklärte Bryan Lilley, Vorsitzender der Melbourne Air & Space Show, in einer Pressemitteilung.

Für den spektakulären Friday Night Flight des Teams aus Katar werden nur 1.800 Tickets verkauft. In waghalsigen Manövern werden sich die 18 Fallschirmspringer in den Nachthimmel stürzen. Zwischen den bunten Spiralen und Funken des Feuerwerks schweben und turnen die Springer elegant durch die Luft. Präzise Choreographie, unfehlbares Timing und atemberaubende Stunts – Poesie im Nachthimmel.

Neben dem Team aus Katar werden das in Dijon, Frankreich, stationierte Breitling Jet Team sowie die Royal Air Force DH-110 Vampires aus Großbritannien und neun weitere Teams ihr Können zeigen. Natürlich sind auch die USA vertreten, unter anderem mit der U.S. Air Force F-16 Viper.

Nicht immer wurde in Melbourne zur Unterhaltung geflogen. Während des Zweiten Weltkriegs diente der heutige Melbourne International Airport als Militärstützpunkt, wo mehr als 2.000 Piloten ausgebildet wurden. In der Kantine und der Wäscherei schufteten deutsche Kriegsgefangene. Doch diese schweren Zeiten sind längst vorbei. Heute ist die friedliche kleine Stadt mit dem netten historischen Stadtkern und den schönen Stränden ein beliebtes Ausflugs- und Reiseziel.

 
  
24. 03. 2016
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.