20. 02. 2014
Artikel bewerten
  
Reisen

Routenreiseführer: Nationalparkroute USA - Florida

Der südlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten ist gleichzeitig die beliebteste US-Destination für mitteleuropäische Touristen. Auf Einkaufstour in Miami gehen, mit dem Airboot durch die Everglades gleiten oder Familienspaß in einem der zahlreichen Vergnügungsparks erleben – eine Reise in den "Sunshine State" wartet mit vielen Attraktionen auf.

Autor: A.L.

Bestellen bei Amazon:
Nationalparkroute USA - Florida (von Marion Landwehr)

Wer keine Sehenswürdigkeit verpassen möchte, braucht eine gute Routenplanung für einen abwechslungsreichen Urlaub. Der neue Routenreiseführer "Nationalparkroute USA – Florida" aus dem Conbook Verlag, unterstützt den angehenden Floridareisenden kompetent bei der Planung und empfiehlt sich als exzellenter Begleiter für eine Reise zu allen Highlights des US-Staates.

Die Touristenstadt Orlando dient dem Routenreiseführer als Start- und Zielpunkt einer abwechslungsreichen Rundreise. Über den Weltraumbahnhof Cape Canaveral führt die Reise nach Miami, der faszinierenden Metropole am Atlantischen Ozean, und von dort aus zu allen weiteren Highlights Floridas: Das faszinierende Tier- und Pflanzenparadies der Everglades und die geologisch beeindruckende Inselkette der Keys mit der charmanten Küstenstadt Key West finden sich auf der Route genauso wieder wie der Südzipfel der USA, der Dry Tortugas National Park. Über den Tamiami Trail geht es in Richtung karibische Golfküste und dort über die zahlreichen paradiesischen Inseln zur Metropolregion Tampa Bay. Auf dem Rückweg nach Orlando steht die einzigartige Flora und Fauna des Ocala National Forest auf dem Reiseplan.

Der Routenführer liefert das Rüstzeug für eine zielsichere Navigation durch den Südzipfel der USA mit allen wichtigen Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Auf insgesamt 2.300 Kilometern erlebt der Reisende alle Höhepunkte, die der sonnenverwöhnte US-Staat zu bieten hat. Eine Besonderheit des Titels ist die SmartRoute, eine tabellarische Navigationshilfe, die das Rückgrat des Reiseführers darstellt und eine genaue Übersicht der Strecke mit allen Etappen bietet, um den Reisenden vor Ort die Orientierung zu erleichtern, egal ob die ganze, oder nur Teile der Strecke bereist werden sollen.

Seit Jahren erfreuen sich Marion Landwehrs Routenreiseführer zur USA großer Beliebtheit. Mit "Nationalparkroute USA – Florida" erweitert sie das Angebot mit ihrem guten Gespür für faszinierende Routen zu den schönsten Flecken der Vereinigten Staaten. Alle Strecken hat sie dabei natürlich vor Ort selbst recherchiert und gibt viele nützliche Insidertipps und vielen schönen Fotos.

Der Reiseführer "Nationalparkroute USA – Florida" eignet sich übrigens nicht nur für Reisende, die die Naturparks Floridas erkunden möchten, wie der Titel vielleicht vermuten lassen könnte, sondern stellt vielmehr alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf der Strecke vor. Eine Karte der gesamten Route, sowie Stadtpläne und über 170 Fotos runden das praktische Kompendium ab.

Bestellen bei Amazon:
Nationalparkroute USA - Florida (von Marion Landwehr)

 
  
20. 02. 2014
Artikel bewerten

florida sun branchen-guide

Hotels im Branchen-Guide

Jetzt die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden: Florida-Hotels in unserem Branchen-Guide

Florida Sun Blogs

Leser-Forum

Kleinanzeigen

Anzeigen - Gesuche - Angebote

Florida Sun Magazine bietet einen kostenlosen Service für Privatanzeigen. Einfach Anzeigenformular ausfüllen.